schattenkatze

schattenkatze

Ja: Fußball.

Bücher meines Lebens

  • 1. Wolfgang Herrndorf - Tschick

    Für 2012 und für immer.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Martin Suter - Der letzte Weynfeldt

    Zum Beispiel das. Oder ein anderes.

  • 3. Paul Auster - The New York Trilogy

    Einmal, dreimal, und danach immer wieder und immer gern im Original.

  • 4. Zsuzsa Bánk - Die hellen Tage

    "Die hellen Tage behalte ich. Die dunklen gebe ich dem Schicksal zurück." Genau so.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Charles Bukowski - Post Office

    Vielleicht auch ein anderes. Vielleicht auch die Poems. Bukowski schreibt so, wie es muss.

  • 6. Thomas Mann - Der Tod in Venedig

    Und der schreibt so, wie man sollte. Auch gut.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Astrid Lindgren - Die Kinder aus Bullerbü

    Kinderliteratur, heile Welt, nicht zu toppen.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. J. K. Rowling - Harry Potter 1 - 7

    Kinder-/Jugendliteratur, nicht ganz so heile Welt, bisher auch nicht getoppt.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Clemens Meyer - Die Nacht, die Lichter

    Erwachsenenliteratur, total kaputte Welt, absolut nicht zu toppen, außer von Bukowski.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 10. Ernest Hemingway - The Old Man and the Sea

    Braucht noch jemand ein erzählerisches Erweckungserlebnis? Voilà!

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 11. John Irving - A Prayer for Owen Meany

    So erzählte man in den 80ern und 90ern. Und das war auch gut so.

  • 12. Mitch Albom - Tuesdays with Morrie

    Oft gelesen, noch öfter verschenkt. Und: nein, ich hatte niemals einen solchen Lehrer. Leider.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •