saesh

saesh

http://www.dailymotion.com/video/xrx7eh_netsky-come-alive_music?search_algo=1

Soundtrack meines Lebens

  • 1. Seether - Broken (feat. Amy Lee)

    Es ist eine warme Sommernacht, beide Dachfenster stehen weit offen... die Wärme muss endlich raus! Um nich zu viele "Fiecher" anzulocken ist kein Licht an, nur ein paar Kerzen schimmern im Wind. Der TV läuft, ich liege auf dem Sofa, schon leicht am dösen.. Es läuft Viva2 (der beste Sender ever!!!) und was läuft... genau dieser Song! Ich glaub zwar nich an Schicksal, aber in diesem Moment gingen die Wolken beiseite und der Mond schien grell durch beide Dachfenster... *träum* mit Schlafen war dann nix mehr... seither sitz ich jedesmal wenn ich den Song höre wieder in meinem Zimmer und sehe den Mond scheinen und die Kerzen schimmern - magisch!!!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Jupiter Jones - Kopf Hoch & Arsch In Den Sattel

    Mal ganz davon abgesehen, dass eigentlich jeder Song der Jupiters auf meiner Soundtrackliste stehen müsste, is "Kopf hoch" zum prägensten Lied der letzten 1 1/2 Jahre für mich geworden. Alles begann in Hagen, auf meinem ersten Konzert - ich kannte vorher keine Song und war direkt voll weggehauen!!! Weiter ging das ganze dann auf der Leise...Tour in Köln (alle Konzerte dazwischen auf denen ich war bewusste weggelassen*gg) - Unplugged und Kopf hoch sind einfach nur eine tödliche Mischung! Bei dem Song gibts kein halten mehr... und sobald der erste Akkord erklingt, bin ich wo ganz anders!!! Ganz nebenbei wird die Textzeile: "Zurück ins Licht, der Sonne entgegen..." nicht nur weiterhin meinen Neon-Banner zieren, sondern demnächst auch meinen Körper *ggg

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Nirvana - Where did you sleep last night

    Wer kennt ihn nicht, diesen magischen Moment am Ende dieses Songs, am Ende dieses grandiosen Auftritts... Der Seufzer und dann dieser Gesichtsausdruck... Einfach wahnsinn... Muss jeder gesehen haben!!! Ich wünschte ich hätte dabei sein können und noch viel mehr wünsch ich mir ich hätte diese Band mal live sehen können :( Schade das es so früh enden musste... But: "It's better to burn out, than to fade away!" (Kurt Cobain, Suicide Note) !!!Danke für die tolle Musik und die wunderbaren Momente!!! Das macht eine Band unsterblich, dass Jahre nach dem letzten Song noch immer eine ganze Generation mit gerissen wird und die Aussagen versteht und mitfühlt!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Lostprophets - Last Summer

    Es stand ein Urlaub im Allgäu an und meine damalige beste Freundin hat mir ein Mix-Tape für den Urlaub zusammen gestellt... :) diesen Song habe ich immer und immer wieder in mich "aufgesaugt"... Fotos von dem Urlaub sind in meiner Galerie, aber die können dieses Gefühl nicht beschreiben. Dachterasse, Becks Gold, Sonnenuntergang, am Telefon die beste Freundin und auf dem andern Ohr dieser Sond... *träum Leider ist die Freundschaft heute nicht mehr und dieser Song hat somit einen bitteren Nachgeschmack :(

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6