reading.jona

reading.jona

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.

Soundtrack meines Lebens

  • 1. Boy - Little Numbers

    Beim Surfen im Internet dieser Tage rein zufällig drauf gestoßen. Ein wundervolles Gute-Laune-Lied, das sehr an Sommer erinnert.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Anna Depenbusch - Kommando Untergang

    Das Liebeskummerlied schlechthin. Auch wenn ich keinen hatte, seitdem ich das Lied kenne. Und die erste Interpretin, auf die ich über eine bekannte Musikzeitschrift aufmerksam geworden bin.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Foo Fighters - Doll

    Das erste Lied auf der "The Color and the Shape"-Platte. Mein erster Kontakt zu den unglaublichen Foo Fighters. Bin Fan geworden und geblieben. Möchte ihre Musik nicht mehr missen.

  • 4. Sportfreunde Stiller - Ein Kompliment

    Einfach ein gutes Lied. Eben eine wunderschöne Liebeserklärung verpackt in guter Rockmusik.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Snow Patrol - Chasing Cars

    wundervoll

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Herbert Grönemeyer - Frag mich nicht

    Liebeskummer. Damals wie heute.

  • 7. 30 Seconds to Mars - Closer to the edge

    Ein grandioses Lied voller Energie, die ansteckt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Mumford & Sons - Dust Bowl Dance

    Die Musikempfehlung eines Freundes. Fängt ruhig an und entlädt sich sehr kraftvoll. Das bisher beste Lied von den Briten, wie ich finde.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
1 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Alle stolpern über die süßen Frauen von Boy. Ein Hoch auf Valeska und Sonja : )

    30.10.2011, 01:35 von fraWuPuKu
    • Kommentar schreiben