Soundtrack meines Lebens

  • 1. Bill Medley & Jennifer Warnes - (I´ve had) The time of my life

    Patrick Swayze - mein erster Schwarm. Der Held meiner Kindertage. Zu Fasching hat mir meine Mutter einen knallpinken Tüll-Rock und einen breiten schwarzen Stretch-Gürtel mit der Aufschrift „Dirty Dancing“ beim Otto Versandhaus bestellt und ich bin stolz wie Jennifer Grey, mit einer passenden pinken Strähne im Haar zum Kinder-Faschingsball gegangen. Grandios.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Take That - Pray

    Mein erster eigener Musikgeschmack. Die Wände voller Poster, Pray damals ständig im Ohr. Ich mochte sie einfach. Und würde sie noch immer mögen, gäbe es sie noch in dieser Formation. Jason Orange war mein Favorit und ich hatte Glück, denn alle meine Freundinnen mochten Robbie. Eine tolle Zeit – Danke, Take That!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Tocotronic - Der Schönste Tag In Meinem Leben

    Der Anfang einer wunderbaren Freundschaft die noch lange halten sollte, viele Berge und Täler, viele gemeinsame Erlebnisse und ein Lied, das mir immer entsprach, einen Zettel in der Tasche auf dem stand „Das ist der schönste Tag in meinem Leben“. Immer wieder 15 sein. Einmal Hamburg und zurück.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Elliott Smith - Rose Parade

    Die wohl schönste, unbeschwerteste Zeit meines Lebens. Weiße Felder, kalte Bäume, eine warme Stimme, Sorglosigkeit, Zufriedenheit. Noch immer liebe ich den Klang seiner Gitarre, seine Stimme ist mein zu Hause.

  • 5. David Bowie - Ground Control To Major Tom

    Eine Woche Florenz. Drei Tage Du und ich. Wir kennen uns nicht lange, kennen uns nicht gut und sind uns doch so vertraut. Wir teilen eine Leidenschaft, dieses Lied. Und wir teilen noch viel mehr, es kommt mir fast so vor als hätten wir schon unser ganzes Leben zusammen verbracht. Du faszinierst mich. Plötzlich stehst Du wieder vor mir, eine lange Zeit ist vergangen, wir erkennen uns kaum wieder und hätten uns doch nicht versäumt. Und trotzdem: es hat sich so viel verändert, Du hast Dich verändert, genauso wie ich mich verändert habe. Wir hatten eine wundervolle Zeit zusammen, damals in Florenz. Und gehen auseinander ohne jemals wieder voneinander zu hören. Was Du heute wohl machst? Wo Du heute lebst? Ob Du noch manchmal an mich denkst so wie ich an Dich denke? Ich gebe der Sonne einen Gruß mit auf den Weg und bin mir sicher Du spürst dass er ankommt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. elliott smith - Say Yes

    Der schrecklichste Liebeskummer meines Lebens. Unzählige Tränen, Wut, Enttäuschung, warten auf das Glück. Vielleicht ist es ja nur kurz ausgeflogen und kommt bald wieder. Vielleicht liebst Du mich doch noch. Sag doch einfach Ja. Say Yes lief damals wochenlang auf Repeat. Und noch immer denke ich an diese Zeit wenn Elliott singt. Du hast mein kleines Herz gebrochen und ich flüchtete mich in die Arme eines Anderen, der auf Knopfdruck für mich sang und mich in die Arme nahm. Das hast Du nun davon, denke ich mir. Und drücke PLAY. we broke up a month ago and i grew up i didn't know i'd be around the morning after it's always been wait and see a happy day and then you pay and feel like shit the morning after but now i feel changed around and instead falling down i'm standing up the morning after situations get fucked up and turned around sooner or later and i could be another fool or an exception to the rule you tell me the morning after crooked spin can't come to rest i'm damaged bad at best she'll decide what she wants i'll probably be the last to know no one says until it shows and you see how it is they want you or they don't say yes

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Adam Green - Bunnyranch

    Neun Stunden Autobahn, gleißendes Licht auf den Straßen, unerträgliche Hitze, eigentlich ein wunderschöner Sommertag. Diese Kassette die Du mir mit auf den Weg gabst, ich habe sie die ganze Fahrt hindurch gehört und dieses Lied immer und immer wieder zurückgespult. Auf dem Weg in ein neues Leben, alles was ich besitze im Laderaum eines Sprinters, der größte Schatz in meinem Herzen. Ich hätte diese Entscheidung vielleicht nicht treffen dürfen. Ich habe Deine Kassette verloren und bin unendlich glücklich dass es Dich gibt. Ich denke an Dich und lächle.

  • 8. The Flower Power - Sunshine Day

    Es ist wahnsinnig heiß, die Fenster meiner Wohnung weit geöffnet, wir blicken hinaus auf die Straßen auf denen Passanten einander schwitzend vorantreiben. Wir beobachten die Geschäftigkeit, ganz in Ruhe, entspannt und glücklich, die Sonne im Gesicht, die Zeit außen vor - es gibt einfach nur DIESEN Moment, alles andere ist egal. Komm, lass uns raus fahren, raus aus der Stadt - ich stimme ein und freue mich auf diesen Tag. Things are so groovy on a sunshine day…

  • 9. Linda Hoyle & the Affinity - United States Of Mind

    Die ersten Takte verbinde ich mit Dir und weiß nicht warum. Wir haben nie darüber gesprochen. Vielleicht gefällt es Dir nicht und ich möchte das nicht hören. Herzrasen. Für immer.

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •