pfa

pfa

Soundtrack meines Lebens

  • 1. Robbie Williams - Tripping

    "Ohh.... dieser Song ist so schön", sagte ein bezauberndes Mädchen zu mir. Und seitdem brauche ich nur das Radio oder den Fernseher anstellen, in eine Kneipe gehen oder mich irgendwo in der Öffentlichkeit aufhalten, ich höre dieses Lied.

  • 2. Jack Johnson - Sitting, Waiting, Wishing

    Dieser Song steht stellvertretend für die drei Alben 2005 - "In Between Dreams", 2003 - "On And On" und 2000 - "Brushfire Fairytales". Entweder entschwindet man in seinen Träumen an die Küste des Pazifiks oder steht selbst auf dem Surfbrett. Aber auch zum einschlafen wunderbar und ganz besonders empfehlenswert wenn mir eine bestimmte Person nicht mehr aus den Gedanken gehen will.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. But Alive - Beste Waffe

    Textausschnitt: "Die Küche ist zu voll, das ist auf allen diesen Partys nun mal leider so. Jemand kommt von rechts: "Und was studierst du?", und ich denke, der Whiskey ist jetzt sicher leer. Sie kommen von überall her, Mit Sätzen wie: "Ja, die Ideale, die sind alle geblieben, nur der Idealismus, der ist weg." Das besagt wohl alles. Ich stehe kurz vor meiner Examensprüfung und habe keine Lust mehr! Wo ist mein Idealismus geblieben?? Das Lied hat mir auf jeden Fall geholfen.... Danke an Markus Wiebusch

  • 4. Freundeskreis - Mit Dir (Featuring Joy Denalane)

    Dieses Lied kommt nur in meinen Soundtrack, damit in die Gehirnzellen des Gedächtnisses meiner Freundin sich ganz tief einprägt, dass ich MIT IHR („mit Dir“) die Weihnachtszeit und Silvester verbringen möchte. Und auch wenn Sie immer wieder zweifeln wird an meiner Aussage: NEIN ich möchte nicht lieber mit meinen Freunden feiern. Und ebenfalls NEIN – mich stört es nicht, wenn Sie mir den ganzen Abend am Rockzipfel hängt!!! Und auch wenn Sie wieder von irgendwelchen Leuten die kuriosesten Dinge hört, ich bin nicht die Anderen. In diesem Falle kann, darf und sollte Sie nicht pauschalisieren!! Also noch einmal in aller Deutlichkeit: „MIT DIR“ möchte ich am ersten Weihnachtsfeiertag weggehen, neben Dir möchte ich einschlafen und aufwachen!! Und zwischen Weihnachten und Silvester werde ich kein anderes Lied spielen als „MIT DIR“, damit Sie merkt das es an Silvester nicht anders sein wird!!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •