Soundtrack meines Lebens

  • 1. Laith Al-Deen - Meilenweit

    'Meilenweit' erinnert mich an eine der schönsten Wochen meines Lebens. An ein Seminar mit bis dahin untereinander Unbekannten, die sich innerhalb von einer Woche allesamt so nah gekommen sind, so viel Spaß hatten, sich über sehr persönliche Dinge austauschten. Zwei der Teilnehmer hatten eine Vorliebe für Laith Al-Deen, einen Sänger, der mir bis dahin völlig unbekannt war. Doch die Stimme faszinierte mich sofort und erinnert mich heute immer sofort an die eine Woche an der Nordsee.

  • 2. Air - All I Need

    Ich habe lange nach einem Song gesucht, der mich in einen melancholischen Zustand versetzt, da ich an einem Roman geschrieben habe, der dies unbedingt erforderte. Seither begleitet mich "All I need" auch täglich mit dem MP3-Player. Der Song ist so herrlich - zum nachdenken, wegdriften, träumen ...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Sade - Smooth Operator

    Melncholische Momente, Liebeskummer, Fernweh und Abenteuerlust. Auch heute noch ein genialer Song.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Modjo - Lady (hear me tonight) (Remix)

    Nacht der Nächte, knisternde Stimmung & Modjo

  • 5. Tegan and Sara - Back in Your Head

    Tolles Konzert, tolle Stimmung, endlich Nichtraucher, jetzt wieder Raucher, egal, coole Musik

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Juli - Warum

    Schöner Abend, schreckliche Nacht - nur der Song hilft, dass es geht

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Gloria Estefan - Conga

    Jederzeit TANZEN

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Marc Bolan - Children Of The Revolution

    für alle großen Dinge

  • 9. Nirvana - Come As You Are

    herrliche Erinnerungen an eine abgef***te Zeit des Teeniealters

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 10. Opus - Live Is Life

    DAS gute-Laune-Lied meiner Eltern damals. Meine Mutter hat die Cassette in den alten grauen Cassettenrekorder geschoben, mein Vater den Refrain mit dem Klavier übertönt, und wir alle drei haben dazu "Live is Life" gesungen - ich ahnungslos, was das zu heißen hat. So sah Unbeschwertheit einmal aus.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 11. Whitney Houston - One Moment In Time

    Olympia '88. Mit Mama und Papa die Eröffnung gucken, Tee trinken, Kekse futtern und mitfiebern. Und dann dieser wundervolle Song von Whitney Houston. Einmalig.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 12. The Crusaders - Street Life

    der Song zu meiner Geburt - definitiv lebenswichtig für mich :)

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Pepe79s Freunde

Seite: 1 2 3 4