Soundtrack meines Lebens

  • 1. Michael Jackson - Black Or White

    Mein Bruder war zu dieser Zeit totaler Michael Jackson - Fan und ich als seine kleine Schwester dann natürlich zwangsläufig auch. Bei diesem Lied würde es um die Guten und die Bösen gehen, erklärte mein Bruder mir. Ich verstand zwar den Text nicht, war aber schwer beeindruckt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Udo Jürgens - Wilde Kirschen

    Auf langen Autofahrten in den Urlaub hörten wir die Kassetten von Udo Jürgens rauf und runter und mein Bruder und ich haben unsere Kuscheltiere dazu tanzen lassen.

  • 3. Die Prinzen - Mein Fahrrad

    Prinzen-Kassetten waren die ersten eigenen Musikkassetten, die ich besaß. Irgendwann konnte ich alle Lieder auswendig, da ich auch so gern mitsang. Dieses war immer mein Lieblingslied.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Tic Tac Toe - Warum?

    Da begann so meine Rebellionsphase. Die Texte von Tic Tac Toe bedeuteten mir eine kurze Zeit lang ziemlich viel, jetzt find ich sie nur noch nervig.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. The Blues Brothers - Everybody Needs Somebody To Love

    Einfach unglaublich Gute-Laune-Musik! Wir haben bei uns eine Good ol`Blues Brothers Boys Band, die die Songs der Blues Brothers ziemlich originalgetreu nachspielt und des öfteren im Sommer open-air Konzerte gab. Das war jedesmal ein Muss! Dazu mit Freuden unter dem Sternenhimmel zu tanzen war total befreiend und einfach wunderbar!

  • 6. Gerhard Schöne - Jule Wäscht Sich Nie

    Die Lieder von Gerhard Schönes Schallplatte "Lieder aus dem Kinderland" sind so mit die ersten, an die ich mich erinnern kann. Das Cover (eine weiße Seiltänzerin vor völlig rotem Hintergrund) fand ich ziemlich faszinierend, aber immer auch ein bisschen unheimlich. "Jule wäscht sich nie" nahm ich sehr persönlich, da mein Vater mich auch Jule nannte. So dachte ich immer, ich sei in dem Lied gemeint und mochte es deshalb nicht anhören.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Eric Clapton - Tears in Heaven

    Wir paddelten zwei Wochen durch die Mecklenburger Seenplatte. Fast jeden Abend saßen wir nach dem Essen noch draußen zusammen, und ich fand es immer wunderschön, wenn mein Freund auf der Gitarre dieses Lied spielte.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •