Soundtrack meines Lebens

  • 1. Nirvana - Smells like teen spirit

    ich war noch so jung und unverdorben und dann kam mein bester freund mit der nevermind an und alles wurde anders. nachdem ich zum ersten mal teen spirit gehört hatte, war ich schockierd, erschreckt und fasziniert. noch nie hatte mich musik so mitgerissen, noch nie hat sie mich je so berührt. wir fingen an, uns mit der seattle-sache zu beschäftigen. kauften uns platten, nahmen uns tapes auf und eschäftigten un mit dieser, uns völlig neuen art der musik. wir fühlten uns so frei, wie es uns mit unseren 13/14 jahren möglich war und noch mehr, wir fühlten uns erleichtert, dass es für uns eine alternative zu dj bobo und dem ganzen käse gab. nirvana haben uns von den anderen kids abgegrenzt und darüber sind wir bis heute glücklich...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Oasis - Don't Look Back In Anger

    es ist der song unserer freundschaft. unsere clique lebt mittlerweile im ganzen land verstreut. wir sehen uns in letzter zeit eher selten, telefonieren und emailen viel. wenn wir es mal schaffen in der selben stadt zu sein, ist es so, als sei niemand weg gewesen. durch die musik von oasis haben wir uns kennen und lieben gelernt und jedes mal, wenn wir feiern sind und der dj legt don't look back auf, liegen wir uns wie kleine weinende kinder in den armen und freuen uns, dass wir uns trotz der entfernungen nicht aus den augen verlieren. ganz klar also, immer wenn ich dieses lied höre, denke ich an meine jungs da draußen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Black Rebel Motorcycle Club - Love Burns

    das war das erste brmc lied das ich jemals gehört habe. ich war sofort verliebt in diese band. wir hatten die cd gekauft um sie einen freund von uns zu geburtsag zu schenken. ich wollte sie am liebsten gar nicht mehr hergeben. ich habe sie zuhause rauf und runter gehört, bevor man mich endlich dazu bewegen konnte, sie als geschenk zu verpacken. auf der party habe ich naürlich darauf geachtet, dass sie ganz oft lief. ich glaube ich bin den anderen gästen damit ziemlich auf die nerven gefallen. wieder zuhause habe ich sie mir sofort als lp bei glitterhouse bestellt. leider habe ich brmc aber noch nie live gesehen. ich hoffe dieser umstand ändert sich bald mal.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. ryan adams - AMY

    bei ryan adams ist das so eine sache mit dem liebsten song. ich finde jedes seiner lieder grossarig und bewundere sein talent ohne ende. aber "AMY" gehört einfach zu meinen absoluten favours. die hearbreaker war meine erste platte von ihm und viele andere sollten folgen. ich höre ihn, wenn ich traurig bin, wenn es mir gut geht, im moment, wenn ich eigentlich ruhe um mich herum bräuchte, wenn ich nicht einschlafen kann und wenn ich liebeskummer habe. ohja, bei meinem letzten und ersten richtigen liebskummer vor zwei jahren, habe ich fast nur ryan adams gehört. ich hab ihn zelebriert, wie es ich gehört. passenderweise war zu diesem zeitpunkt auch gerade sein concert in fankfurt. da er erkältet war, spielte er fast nur ein ruhiges set. mit dabei war auch sein wonderwall-cover. mir hat das concert fast das herz gebrochen, es war ein wundervoller abend, bei dem einfach alles gestimmt hat. auch ein wundervolles lied auf der platte: my winding wheel

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •