Soundtrack meines Lebens

  • 1. andru donalds - Somebody´s Baby

    nebeneinander liegen, sich nicht trauen, ihm seine liebe zu gestehen und doch ist so stark, dass er sie fühlen muß. hoffen, dass die nacht nicht endet um seinen atem ewig am ohr zu spüren.dennoch stirbt die hoffnung, dass die nonverbale ebene stark genung ist, mit der nacht

  • 2. Eric Clapton - Tears in Heaven

    Bei dem Lied denke ich an Dich immer. Die Zeit heilt leider nicht alle Wunden, selbst jetzt, wenn ich nur an dieses Lied denke, sehe ich Dich vor mir und vermisse Dich. Es ist immer noch schmerzhaft und ich habe die Angst, dass es niemals aufhört, weh zu tun. ...and i now, there`ll be now more tears in heaven

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Pixies - Where Is My Mind

    Ach mein Freund, wie kann ich einen Soundtrack ohne dieses Lied zusammenstellen. Die riesen Erkätung, als du bei minus grades im winter trotzdem das scheiß autodach runter machtest, die mucke aufdrehtest und noch falscher als ich sangst. auf das leben-prost

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •