Soundtrack meines Lebens

  • 1. die Ärzte - Der Lustige Astronaut

    Meine Brüder sind beide älter als ich. Der eine acht Jahre, der andere sechs Jahre. Der eine hört Pur und Grönemeyer, der andere Metallica und rage against the machine. Beide hören die Ärzte ... Ich war sechs oder so und lernte, dass Mr. Spock mit Vornamen Karl-Heinz heißt. Dieses Lied ist völlig bekloppt, aber es macht gute Laune, hat eine Stelle zum lustig mitpfeiffen und ist das erste Lied, dass ich wirklich mochte und noch heute mag ... genau wie Major Tom

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Stoppok - Aus Dem Beton

    "Dumpf dröhnt es aus dem Beton, wie ein Schrei in das Ohr. es dröhnt wie ein Gong und es kommt ihr so vor, als wär' der Winter zu ende ..." Dieser Kerl macht komische Musik, aber das ein oder andere Lied gefällt mir, so wie z.B. Tanz. Aber Aus Dem Beton ist was besonderes, so wie Der lustige Astronaut. Ich muss es vom Älteren meiner Brüder haben, Aber ich weiß es nicht mehr genau. Ich hatte das Lied eh fast vergessen, da kam die Melodie wieder in meinen Hirnwindungen auf. Ich war so ca. 13 und es dauerte fast eine Woche, bis ich wieder wußte zu welchem Lied die Melodie gehört ... am nächsten Tag war ich beim Platten-Dealer meines damals viel zu großen Vertrauens und kaufte meine erste eigene CD: Stoppok - A'schklar Ein Album, wegen einem Lied ... so wie ich es noch heute mache. Und ich habe fast immer glück dabei, dass der Rest nicht nur Schrott ist!

  • 3. Fury in the slaughterhouse - Trapped Today, Trapped Tomorrow

    Von Fury In The Slaughterhouse gibt es einfach zuviele gute Lieder ... aber dies hier ist ... naja ... Es ist wunderbar traurig, aber mich macht es glücklich, die Melodie hebt meine Laune. Im Auto gibt es nichts schöneres, als lauthals Trapped Today, Trapped Tomorrow zu singen und auf einer einsamen Landstraße Schlangenlinien zu fahren, während der Mond (and a chat with the moon - riding on a dead horse) einem winkt. Das Leben kann schön sein - vor allem mit diesem traurigen Lied. Das Leben ist paradox und das ist gut!

  • 4. wizo - Quadrat Im Kreis

    "Hin und wieder stell ich fest dass ich nicht mehr lachen kann ..." Es ist nicht wahr, aber ich habe die Zeilen dieses Liedes tausende von Malen, voller Wut, auf mein Leben und diese Welt, im Auto aus mir herausgeschrien, bis mir die Kehle schmerzte und mein Atem fort blieb! Wizo hat mich mit diesem Lied völlig überascht und es wird auf ewig ein Ventil für meine Wut sein! "Hin und wieder merke ich auch dass ich keinen Menschen braucht und lieber ganz alleine bin!" Ich war gar nicht so allein, aber der Einzelgänger in mir kommt eh am liebsten, wenn ich viele Menschen um mich herum habe. "Hin und wieder stell ich fest dass das hin und wieder immer öfter ständig ist!" ...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Tocotronic - Ich Möchte Irgendwas Für Dich Sein

    Mir gefiel Tocotronic nicht, aber ich kannte auch nicht viel von dieser Gruppe, bis ich mich eines Tages in ein Konzert von ihnen zappte und einfach mal laufen ließ. Die Jungs waren schon komisch, aber mir gefiel es, dass sie sich artig nach jedem Lied bedankten, als wären sie vier Jahre alt und hätten von ihrer Oma einen Keks bekommen. Langsam gefiel mir auch ihre Musik ... Es dauerte noch eine ganze Weile, bis ich wieder etwas von dieser Band hörte, deren Lieder Namen tragen, die länger als manche Kurzgeschichte sind und viel zu oft mit "Ich" beginnen. "Ich Möchte Irgendwas Für Dich Sein" ist für mich keinem besonderen Moment in meinem Leben zugeordnet, aber ein Ausdruck tiefer Liebe. Immer wenn irgendwer auf meiner Couch, in meinem Wohnzimmer, sitzt und ich dieses Lied laufen lasse, dann sitzt dort eine Person, der ich sagen möchte: "Ich Möchte Irgendwas ..." großartiges "... Für Dich Sein." ... ein stilles, fast heimliches "Ich Liebe Dich" und dann kommt die Furcht vor einer Zukunft der Mittelmäßigkeit, die mir zeigt: "Am Ende bin ich nur ich selbst." Nur ein Mensch, nichts besonderes, kein Stern am Himmel, der seinen Menschen des Nachts den Heimweg ausleuchtet ... Traurige Momente, in denen ich weinen könnte, weil sie überfüllt sind, von Liebe und Angst.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Bad Religion - 21st Century (Digital Boy)

    Dank an Karsten. Mein Bruder ist 6 Jahre älter als ich, was dazu geführt hat, dass er mit mir nie was anfangen konnte und ich immer im Weg stand. Ich denke bis zu meinem 15 Lebensjahr hätte ich unter einem LKW landen können und er hätte sich für den Bruchteil einer Sekunde gefreut, dass ich ihn nicht mehr nerven kann, bevor die erste Träne geflossen wäre. Ich verstehe ihn. Ich war so um die 11 oder 12 Jahre alt und mein Bruder fing an Pantera, Megadeth, Life of Agony und so einen Kram zu hören. Ich war davon nicht begeistert, hörte NDW und Ärzte, doch dann ... Eines schönen Tages dann war ein Freund von ihm bei uns und wir saßen zu dritt im Kinderzimmer. Mein Bruder legte mal wieder seine Musik in den CD-Player, was ich nicht so ... halt, war ist denn das? Es war mein erster positiver Kontakt mit Musik, die wirklich rockte! Klein Björn stand mit aufgerissenen Augen da und lauschte der Musik, die sich wuchtig in seine Ohrmuschel hämmerte. Der Anfang war getan, mein Bruder hatte mir wieder die Richtung gewiesen und sein kleiner Bruder war für einen Moment mehr akzeptiert als geduldet in diesem Raum. Dieser Moment war der Grundstein für eine radikale Änderung meiner musikalischen Vorlieben und mein erster Schritt auf den chaotischen Wegen des Punks. Nicht viel später hörte auch ich seinen Kram und fing an mir seine CDs nachzukaufen und mir auch selbst das ein oder andere zu erschließen. Während mein Bruder eher Faith no more hörte, kaufte ich mir irgendwann meine erste Slime CD. Noch heute muss ich sagen, viele der CDs meines Bruders findet man auch in meiner Sammlung, obwohl wir immer weiter auseinander driften, was die Musik betrifft. Er hat mich stark geprägt und ich bin froh darüber, wäre ich ansonsten doch bei Pur und Purple Schulz gelandet. Karsten, dafür liebe ich dich ... auch.

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Mr_johnsons Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 5