Soundtrack meines Lebens

  • 1. the ataris - Boys Of Summer

    Er, ein guter Freund. Ich, die gute Freundin. Wir beide verstanden uns gut, sehr gut, zu gut. Wie mein damaliger Freund befand. Wir konnten über alles reden und es war so verdammt witzig mit ihm. Doch der Freund verbot den Kontakt und die Freundin war so feige, ihren guten Freund zu verraten. Es gab keinen Kontakt, fast ein Jahr lang, doch dann war ich endlich mutig genug mich meinem Freund entgegen zu stellen und mir nicht noch eine weitere Freundschaft verbieten zu lassen. Er machte Schluss und ich machte den Neuanfang. Mit dem guten Freund und mit meinem Selbstbewusstsein. Egal was passiert, "Boys of Summer" wird immer UNSER Lied für mich sein.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Sportfreunde Stiller - Wunderbaren Jahren

    Als "The Kaltz Mannis" traten die Sportfreunde am 25.6. im Frankfurter Cookys Club auf. Mit einer 20cm hohen Bühne und einem sehr überschaubaren Abstand zum Publikum. Jeder, der Lust hatte, durfte seinen Beitrag zu einem gelungenen Konzert leisten und es war ein super schönes Konzert. So nah bekommt man die Sportfreunde in Zukunft wohl eher selten zu sehen. Der Song ist mein Lieblingslied der 3 Jungs und immer wenn ich es höre bekomme ich automatisch gute Laune und denke zurück an tolle Konzerte mit guten Freunden.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Missundastoods Freunde