Soundtrack meines Lebens

  • 1. Nirvana - Smells like teen spirit

    Ein langhaariger, schreiender Mann mit Gitarre brachte mich dazu, DJ Bobo und seinen Derivaten abzuschwören, nicht mehr zum Friseur zu gehen und das gesparte Geld in eine E-Gitarre zu stecken. Das war irgendwann Anfang der Neunziger. Als Kurt Cobain tot war, begann ich mich nach anderer Musik umzuhören, vielleicht auch schon davor. Vielleicht hätte ich mir ohne Nirvana einen tiefergelegten Golf und kein Schlagzeug zu meinem Achtzehnten gekauft.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Mainoffenders Freunde

Seite: 1 2