Soundtrack meines Lebens

  • 1. Wir sind Helden - Denkmal

    Weil ein mir sehr wichtiger Mensch mir dazu mal eine Interpretation wie damals im Deutsch-LK geschickt hat. Und ich ihm im Gegenzug nen Hammer. Und weil wir beide das dann nen Monat später live mitgesungen haben. Hol den Vorschlaghammer!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Mesh - In the light of day

    inside, nothing stays the same, it's like the race to the one that takes the blame... ach, ja, der herbst vor ein paar jahren. meine gute freundin kathi und ich auf einer parkbank am rhein, zwei flaschen federweißer, dicke jacken, ein discman, jeder einen stöpsel im ohr, angst haben vor der zukunft und gespannt sein, was das leben bringt, ich gerade mit meinem zivildienst fertig, sie gerade ihre ausbildung angefangen - reden, bis die batterien leer waren (die flaschen waren's schon lang vorher) und dabei immer wieder mesh, nur mesh...

  • 3. Dashboard Confessional - Hands Down

    Weil ich durch ihn einen wichtigen Menschen kennengelernt habe. Weil der Song mir vorher schon und nachher noch viel mehr Gänsehaut über den Rücken jagt, und mit das Beste ist, was die Musikszene in den letzten Jahren vorgebracht hat. Und leider ist dieser Song an ProSieben verkauft worden. Furchtbar

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •