Soundtrack meines Lebens

  • 1. Moby - Everloving

    Zu dem Track haben wir damals unsere Kruppenkür im Voltigieren geturnt. Ich war 15/16 und der Zusammenhalt unserer Gruppe war einfach bombastisch. Eine tolle Zeit!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Barry Mc Guire - Eve Of Destruction

    Ich erinnere mich, dass mein Vater mir diesen Track schon als kleines Kind vorgesungen/vorgespielt hat. Erst später habe ich den Songtext schätzen gelernt.

  • 3. Zaz - Je Veux

    Je Veux d'l'amour, d'la joie, de la bonne humeur... braucht es mehr?

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Siw Malmkvist - Liebeskummer lohnt sich nicht my darling

    Haben mir meine Eltern mir während meines ersten Liebeskummers vorgesungen. Begleitet mich seitdem immer bei Herzschmerz.

  • 5. Rage against the machine - Killing In The Name Of

    Für die schlechten Tage

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Streetlight Manifesto - Everything went numb

    Diese Band prägte meine Abiturszeit. Wir haben auf dem Kölner Bahnhof gecampt nur um Streetlight einmal live zu sehen. Genial.

  • 7. Bob Dylan - Make You Feel My Love

    Die erste große Liebe. Schmetterlinge im Bauch.

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •