Soundtrack meines Lebens

  • 1. Seeed - Dickes B

    12.Juli 2000, 13:00 Uhr. Ich befinde mich im Auto, dass mich vom Flughafen nach Hause bringt. Ich habe gerade 11 Monate Aufenthalt in den USA hinter mir. Das erste Lied was ich im Radio hörte, war Seeed mit Dickes B. Ich war von Anfang an begeistert und meine Reggea-listenging and dancing karriere begann. Und seitdem ich mein Studium in einer anderen Stadt mache, is das mein absolut-ausraster-lied bei ner Club-Nacht woanders.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Johnny Cash - Delia's Gone

    Letztes Jahr war ich im Oktober für 4 Tage in Amsterdam. Sind die ganze Stadt zu Fuß abgelaufen. An einem Abend hab ich in einer Bar dan diesen Song mal wieder gehört. Seither erinnert der mich immer an die absolut geile Zeit da.

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6