Soundtrack meines Lebens

  • 1. echt - junimond

    weiß nicht, weshalb ich ausgerechnet zu diesem song komme. ich fand ihn aber damals sehr schön. die gruppe echt war eigentlich nicht mein fall aber das lied hatte was! vielleicht auch deshalb, weil es mich an die schönen sommerabende am bodensee mit meinen freunden beim saufen erinnert. da hatten wir auch einen, der immer seine gitarre dabei hatte und uns was vorspielte. den song hab ich ganz oft dort gehört...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. The Verve - Bitter Sweet Symphony

    die zeit, in der ich lerne, was gute musik heißt! nicht diese ewige take that & spice girls schrott. ich interessiere mich nun für gruppen, die genau diese art von musik produzieren. the verve finde ich nach wie vor genial! diese musik ist für mich noch nicht erwachsen genug um langweilig zu sein, aber auch nicht zu kindisch wie manche andere gruppen. optimal eben...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •