Soundtrack meines Lebens

  • 1. Mando Diao - God Knows

    Errinert mich an die ersten Frühlings-Sonnenstrahlen und dem dazugehörigen Duft von Frühling, Sonne und Blumen. Das erste mal wieder in meinem Hängesessel auf dem Balkon zu sitzen, mit der Aussicht auf den kommenden Frühling / Sommer. Die ersten Gedanken daran, was dieses Jahr alles (hoffentlich) passieren wird.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Coldplay - The Scientist

    Wenn ich an Coldplay denke, denk ich als erstes an "The Scientist". Ein Lied bei dem ich, ohne einen Grund, sofort losheulen könnte. Dennoch liegt mir viel an diesem Lied, ich denk an die vergangene Zeit, mit den schönen als auch nicht so schönen Momenten zurück. Sobald es im Radio läuft, bin ich für 5 Minuten und 11 Sekunden, solange das Lied dauert, in meiner eigenen Welt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Nada Surf - Do it Again

    Bei Nada Surf musst ich kurz überlegen, welches Lied ich aussuchen sollte. Weil das Nada Surf bei meinem "Soundtrack meines Lebens" dabei sein musste war eh klar. Da war nur noch die Frage mit welchem Lied? Popular, Enjoy the Silence (immerhin bin ich paar Sekunden im offical Video zu sehen), Inside of Love, Always Love und nicht zu vergessen Blonde on Blonde. Dennoch hab ich mich trotzdem für "Do it Again" entschieden, weil es (ich denke) das erste Lied war, was ich von Nada Surf kannte. "Do it Again" ein wunderschönes Lied mit einem tollen Songtext. "And I like the masking noise quiet Of your breathing nearby". Nada Surf und vorallem "Do it Again" aus der ersten Reihe zu erleben, unglaublich. Sich von der Leichtigkeit der Musik treiben zu lassen, wahllos um sich zu springen und in eine andere Welt abzuschweifen. Es wird nicht mein letztes Konzert gewesen sein, wie heißt es so schön "Do it Again" :)

  • 4. Sportfreunde Stiller - Laut Anhören

    Mit Sportfreunde ist das auch so eine Sache. Damals (okay ich gebe es zu) ich war früher nicht der größte Fan von den Sportfreunden, besser gesagt ich hab sie gar nicht gemocht. Zu der Zeit hät ich meine Schwester am liebsten in einen schalldichten Raum eingesperrt. Doch irgendwann, ich weiß es nicht mehr wann und wie, hat mir die Musik angefangen zu gefallen. Es war Sommer und meine Schwester und hüpften auf unseren großen Trampolin im Garten umher. Und was hörten wir? Genau. Sportfreunde. Nach der Zeit musst ich doch zugeben, dass ich Sportfreunde doch nicht so schlecht fand. Heute befinden sich alle Alben + Live & Unplugged Alben auf meinem iPod. Es gibt nicht viele Lieder die ich nicht auswendig kann. Sobald irgendwo ein Sportfreunde-Lied ertönt, wird sofort gute Laune verbreitet. Da ist es kein Wunder wenn man vor lauter Lieder gröllen nach einem Sportfreunde-Konzert keine Stimme mehr hat (und u.a. Wadenkrämpfe) Meine Schwester bleibt trotz allem bei Sportfreunde irgendwie im Gedächtnis, schließlich hab ich ihr das zu verdanken :) >>Ihr müsst zusammen anhören und auf die Liebe schwören. Ihr müsst ordentlich abgehen und nicht nur zusehen. Ihr müsst es laut rausschreien, dann bleibt ihr damit nicht allein. Das geht raus an euch!<< Ahja, apropos Schwester. Laut Sportfreunde sind meine Schwester und ich Zwillinge. Autogrammstunde in Hamburg Sommer 2007. Das erste was Peter zu uns meinte "Ihr kommt doch auch aus Bayern, das hört man sofort" das zweite "Ihr seid doch Zwillinge". Wir machten ihnen zwar klar das wir 2 Jahre auseinander sind, aber ich glaube das wollten sie so recht nicht glauben. Egal, sie sind nicht die einzigen die uns für Zwillinge halten.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Katie Melua - Just Like Heaven

    Just Like Heaven hab ich zum ersten mal im Film " Solange du da bist" gehört. Toller Film. Wunderschönes Lied. Ich wollte wissen von dem das Lied ist, bin aber wieder davon wieder abgekommen es zu suchen. Wochen später brachte mir eine Freundin ein Album von "Katie Melua" sie meinte nur, es könnte dir gefallen. "Katie Melua" noch nie davon gehört, ich gleich mal die CD angehört, spielte alle Lieder einmal durch und bin an "Just Like Heaven" hängen geblieben. Das Lied kam mir so bekannt vor. (Irgendwann wusste ich auch woher, natürlich vom Film) Seitdem hat mich ihre Musik nicht mehr losgelassen, und was musste da passieren? Natürlich, Konzertkarten müssen her. Gesagt - Getan. Die Konzertkarten waren dann mein Geburtstagsgeschenk von meinem Freund. Live ist Katie Melua unglaublich. Ich glaub nicht, dass man dafür die richtigen Worte findet, wenn man es nicht selbst Live miterlebt hat. Selbst mein Freund (es sei angemerkt, dass mein Freund kein so wirklicher Freund von solch Musik ist) war ganz verwundert, als sie die ersten Zeilen angefangen hat zu singen und wollte erst gar nicht recht glauben das sie das Live singt. Nichts desto trotz hab ich auch meine Username ihr zu verdanken. Mit das schönste Lied das es gibt.

  • 6. Beatsteaks - Let Me In

    Über "Let Me In" gibt es nicht viel zu schreiben, wer es schon Live miterlebt hat weiß wie es ist. Mein erster Pogo und ich war recht froh das mein Freund mich festgehalten hat, mit meiner Körpergröße von 1,60m vielleicht nicht die beste Idee mitten in Pogo zu gehen. Ich möchte nicht wissen wie es ansonsten geändet wäre. An dieser Stelle ein Dankeschön an meinem Freund :) Überragendes Lied - Überragende Band, mehr gibts dazu nicht zu sagen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •