Soundtrack meines Lebens

  • 1. Eskobar - Someone New (feat. Heather Nova)

    Ausgezogen von zuhause, und gleich 300km weit weg - wegen einem Kerl, den ich noch nicht lang kannte, dementsprechend nicht viel von ihm wusste, und dessen unangenehme Eigenschaften und Geheimnisse ich leider erst zu spät entdeckte.... Naiv, ja ich weiß, aber ich war so verliebt. Nunja, kurz vor meinem Umzug machte er im gemeinsamen Urlaub Schluss. "er bräuchte noch Zeit" Daraufhin hielt er mir die Kopfhörer seines MP3-Players ans Ohr, und ich hörte dieses Lied zum ersten Mal. Es kam mir furchtbar ironisch vor, das von ihm, kurz nach der Trennung vorgespielt zu bekommen, nein, ich fand's bösartig gemein. Mittlerweile ists einfach nur der Soundtrack zu eben genau diesem Lebensabschnitt, ohne den ich nicht dort wäre wo ich jetzt bin.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Incubus - I Wish You Were Here

    Morning View... das erste Album, das ich mir während meines Auslandsjahres gekauft hab, und das wichtigste. Ich hab bei jedem Anhören das Gefühl, erneut in meinem Zimmer in dem Haus mitten Im Wald zu sitzen.... Flashback, nennt man das glaub ich ;-)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Take That - Babe

    Ja, auch ich war mal Fan von ner Boyband, und Mark Owen mein absoluter Favorit. Das macht jede weitere Erklärung zu diesem Lied überflüssig, oder? :-D

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. bush - Letting The Cables Sleep

    Mein Ex (der, der mir Someone New "angetan" hat) hat mir irgendwann mal eine CD gebrannt, die meinen Musikgeschmack stark beeinflusst und seitdem den schlimmsten und schönsten Augenblicken in meinem Leben einen Sound verpasst hat. Insbesondere mit Letting the Cables Sleep verbinde ich viele Momente. Zu diesem Lied habe ich jemanden gefunden, und zwei Freunde verloren.....

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Revolverheld - Mit dir chillen

    Wieder mal ein Song bei dem schon bei den ersten Takten die Erinnerungen auf mich einstürzen.... Meine beste Freundin die zur Zeit so weit weg ist, ihr einjähriger Kampf zwischen Herz und Verstand, die Hilflosigkeit, wenn ich sie weinend in meinen Armen liegen hatte, ihre strahlenden Augen, wenn sie einen ihrer Höhenflüge hatte, bei denen alles in Ordnung war..... ich vermisse Dich so sehr...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. John Denver - Leaving On A Jet Plane

    Puh, ich hätte nie gedacht, dass ich nach meinen ersten zwei Wochen in den USA schon so einen harten Abschied verkraften müsste.... Doch es war schmerzhaft, sich von den liebgewonnenen Menschen zu verabschieden, die ich im Culture & Language Camp -das sogenannte Vorbereitungscamp- kennengelernt habe. Das schlimmste ist das Wissen, diese Menschen für lange, lange Zeit nicht wieder zu sehen. Nicht nur reisen wir an diesem letzten Tag für 10 Monate zu unseren Gastfamilien, die in völlig verschiedene Staaten der USA leben, sondern wissen wir auch, dass nach unserer Rückkehr nach Deutschland wird ein Wiedersehen genauso schwer wird, denn auch hier sind wir über die ganze Bundesrepublik verteilt...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Athena Cage - All or Nothing

    Save your last Dance lief irgendwann während des Vorbereitungscamps in den USA..... und All or Nothing half mir, meine Vergangenheit voller Hänseleien un Verachtung hinter mir zu lassen und in die richtige Richtung mit neuem Selbstbewusstsein zu steuern. Und es hat meines Erachtens nach größtenteils verdammt gut hingehauen.

  • 8. 3 doors down - Away From The Sun

    Seit ich denken kann bin ich verrückt nach 3 Doors Down, doch aus irgendeinem Grund habe ich keine einzige CD mehr von ihnen. Seit ein paar Wochen liegt zumindest wieder Away from the Sun bei mir und ich hör's fast jeden Tag.... Danke Dany!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Wir sind Helden - Denkmal

    Die erste Single der Helden, die ich bewusst wahrgenommen habe.... Ging wahrscheinlich vielen so, ich weiß. Das Konzert im Schloss Salder in Salzgitter war schon unglaublich, denn es gab endlich etwas, was meinen Bruder und mich freundschaftlich verband und nicht nur so wie Geschwister eben verbunden sind. Doch die Campus invasion in Gießen hat eine langjährige Freundin zu meiner besten Freundin gemacht, und vielleicht werd ich auch aus diesem Grund diesen Tag nie vergessen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 10. Papa Roach - Last Resort

    Hej, dieses Lied hat mich überhaupt dazu animiert, mir dieses Album zu kaufen!! Damals im Gesamten absolut nicht mein Musikgeschmack, aber Incubus und eben Papa Roach sei Dank hat sich das gelegt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

JedesMals Freunde