Soundtrack meines Lebens

  • 1. Green Day - Good Riddance (Time Of Your Life)

    Als ich diesen Song zum ersten mal hörte war ich sofort stark berührt.Als ich 4 Jahre alt war starb mein Vater.Es war und ist für mich immer noch nicht einfach damit zu leben.Doch dieses Lied hilft mir dabei den Tod als etwas Notwendiges zu betrachten und besser damit umgehen zu können.Es gibt natürlich viele songs die das tun, doch ich finde dieser tut es sehr direkt und genau: Good Riddance (Time Of Your Life) (fuck) Another turning point a fork stuck in the road Time grabs you by the wrist directs you where to go So make the best of this test and don't ask why It's not a question but a lesson learned in time It's something unpredictable But in the end is right I hope you had the time of your life So take the photographs and still frames in your mind Hang it on a shelf in good health and good time Tattoos of memories and dead skin on trial For what it's worth it was worth all the while It's something unpredictable But in the end is right I hope you had the time of your life It's something unpredictable But in the end is right I hope you had the time of your life It's something unpredictable But in the end is right I hope you had the time of your life

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. jethro tull - Wind Up

    Jeden Sonntag in die Kirche!!"Das muss sein sonst hat man es nach dem Tod ganz ganz schlecht mein Freundchen!"Dummes Geschwätz.Warum Sonntag?Warum die Kirche? Um mit Gott zu labern brauch ich nicht Sonntagsmorgens um neun Uhr aufzustehen.Das kann man auch an jedem beliebigen Wochentag zu jeder beliebigen Uhrzeit machen.Das hat mir Ian Anderson mit diesem Stück Kunst auch deulich gemacht.Es ist nicht nötig für Gott jeden Sonntag das gleiche zu tun nur um seine Anerkennung zu erhalten.Man muss nicht immer das tun was Leute vor einem gemacht haben nur um sie zufrieden zu stellen.Diese Ansicht stört zwar einige Menschen, aber mal ganz ehrlich:Die würden sicher auch lieber im Bett liegen bleiben. Wind Up When I was young and they packed me off to school and taught me how not to play the game, I didn't mind if they groomed me for success, or if they said that I was just a fool. So I left there in the morning with their God tucked underneath my arm -- their half-assed smiles and the book of rules. So I asked this God a question and by way of firm reply, He said -- I'm not the kind you have to wind up on Sundays. So to my old headmaster (and to anyone who cares): before I'm through I'd like to say my prayers -- I don't believe you: you had the whole damn thing all wrong -- He's not the kind you have to wind up on Sundays. Well you can excomunicate me on my way to Sunday school and have all the bishops harmonize these lines -- how do you dare tell me that I'm my Father's son when that was just an accident of Birth. I'd rather look around me -- compose a better song `cos that's the honest measure of my worth. In your pomp and all your glory you're a poorer man than me, as you lick the boots of death born out of fear. I don't believe you: you had the whole damn thing all wrong -- He's not the kind you have to wind up on Sundays.

  • 3. Tool - Aenima

    Dies ist eins der absolut genialen Lieder einer absolut genialen Band.Maynard James Keenan hat eine so wahnsinig eingängige Stimme, dass es einem echt kalt den Rücken runterläuft.Natürlich hat dieser Titel,der identisch mit dem Albumtitel ist auch eine gewisse tiefgründige Bedeutung.Anima/Animus ist ein Begriff aus der Psychologie.Die Anima meint Eigenschaften der Persönlichkeit, die als weibliche und männliche eingeteilt werden, wobei bei Männern die femininen im Unterbewusstsein zu finden sind und unterdrückt werden, umgekehrt beiFrauen die maskulinen.Auch wenn die Anima/der Animus sich der bewussten Wahrnehmung bzw. Vergegenwärtigung entzieht, beeinflusst dies unser Verhalten sehr stark.Von den meisten Individuen wird dies meist auf Personen des anderen Geschlechts projiziert und ist dafür verantwortlich, dass wir uns in Personen verlieben die wir kaum kennen. Als der unbewusste Pol des Ich, repräsentiert die Anima/der Animus das "Gegen-Ich" als eine Art Führer durch die eigene unbewusste Sphäre.Es wird oftmals als in Träumen vorkommende geleitende/führende Frau(bei Männern) oder als der geleitende/führende Mann(bei Frauen)beschrieben. Ich halte diese Thematik für sehr interessant und da ich mich gerne mit Musiktexten beschäftige und Tool eine absolut geniale BAnd ist muss ich es einfach zu einem der Soundtracks meines Lebens machen. Ænema Some say the end is near. Some say we'll see armageddon soon. I certainly hope we will. I sure could use a vacation from this... Bullshit... three... ring... circus sideshow of Freaks here in this hopeless fucking hole we call LA The only way to fix it is to flush it all away. Any fucking time. Any fucking day. Learn to swim, I'll see you down in Arizona bay. Fret for your figure and Fret for your latte and Fret for your hairpiece and Fret for your lawsuit and Fret for your prozac and Fret for your pilot and Fret for your contract and Fret for your car. It's a Bullshit... three... ring... circus... sideshow of Freaks here in this hopeless fucking hole we call LA The only way to fix it is to flush it all away. Any fucking time. Any fucking day. Learn to swim, I'll see you down in Arizona bay. Some say a comet will fall from the sky. Followed by meteor showers and tidal waves. Followed by faultlines that cannot sit still. Followed by millions of dumbfounded dipshits. Some say the end is near. Some say we'll see armageddon soon. I certainly hope we will cuz I sure could use a vacation from this Silly shit, stupid shit... One great big festering neon distraction, I've a suggestion to keep you all occupied. Learn to swim.... Mom's gonna fix it all soon. Mom's comin' round to put it back the way it ought to be. Learn to swim... Fuck L Ron Hubbard and Fuck all his clones. Fuck all those gun-toting Hip gangster wannabes. Learn to swim... Fuck retro anything. Fuck your tattoos. Fuck all you junkies and Fuck your short memory. Learn to swim... Fuck smiley glad-hands With hidden agendas. Fuck these dysfunctional, Insecure actresses. Learn to swim.... Cuz I'm praying for rain And I'm praying for tidal waves I wanna see the ground give way. I wanna watch it all go down. Mom please flush it all away. I wanna watch it go right in and down. I wanna watch it go right in. Watch you flush it all away. Time to bring it down again. Don't just call me pessimist. Try and read between the lines. I can't imagine why you wouldn't Welcome any change, my friend. I wanna see it all come down. suck it down..... flush it down.....

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. metallica - one

    Der Wahnsinn!!Ein ganzes Stadion voll Menschen.Die neue Platte von Metallica,St. Anger,ist noch nicht sehr lange draußen und sie sind gekommen um sie uns gnadenlos um die Ohren zu schmettern.Diee Massen toben und es ist oft nur schwer der Musik zuzuhören.Doch wie ich gehofft habe spielen sie natürlich auch ein paar ältere Songs.Und so natürlich auch meinen absoluten Lieblingssong: One.Es kündigt sich schon an .Maschienengewhre rattern.Es knallt und rumort in der ganzen Halle.Dann die ersten Gitarren-Töne.Zuerst hört man von überall Pfiffe und Gekreische.Doch dann herrscht plötzlich Ruhe.Für eine kurze Zeit ist wirklich das ganze Stadion still und gebannt.Das nenne ich ein Gänsehaut-Feeling.Deshalb ist One,eines der genialsten Lieder die je geschrieben wurden,auch einer der Soundtracks meines Lebens!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Dave Matthews Band - Warehouse

    Im Winter des Jahres 2003 kamen ein paar meiner Freunde und ich auf eine Idee. Wir hatten schon öfters Partys an einem alten Wasserhaus organisiert und den Besuchern hatten diese auch immer sehr gut gefallen. Wir haben nie Eintritt verlangt oder sonst etwas.Es war eine dieser übergroßen Bottle-Partys!Nach 5 Jahren des Feierns am sogenannten Waterhouse dachten wir, dass man mit so vielen Leuten auch sicher etwas bewegen könnte.Und so änderten wir unser Konzept.Wir entschieden, Getränke zu fairen Preisen zu verkaufen und den Erlös der Vereinigung SPONTAN e.v. zukommen zu lassen.SPONTAN ist eine Vereinigung,die Kinder mit dem sogenannten Down-Syndrom unterstützt.Also dachten wir, dass es eine gute Sache wäre für SPONTAN zu spenden.Wir sind sehr stolz auf dieses Projekt.Und da solche Feten immer mit Musik verbunden sind wurde ich beauftragt den absoluten SPONTAN-Song zu bestimmen auch wenn er nicht direkt in verbindung mit der Krankheit steht.Also wählte ich Warehouse von der Dave Matthews Band, denn es verbreitet eine geniale Atmosphäre und verbindet unsere Gruppe mit SPONTAN und den liebenswürdigsten Kindern die ich je gesehen habe!

  • 6. A Perfect Circle - Three Libras

    Es ist zwar nicht TOOL, aber Maynard James Keenan ist da! Das war für mich Grund genug ein Konzert von A Perfect Circle gucken zu gehen! Auch die Deftones spielten an diesem Abend! Da fieberte man natürlich darauf hin, dass Maynard James Keenan auf die Bühne kommt und mit den Deftones Passenger zum Besten gibt. Ich kannte zwar die Cd von A Perfect Circle, aber ich hatte keine Vorstellung wie sie denn live so sein würden! Aber ich muss sagen, auch wenn es nicht so genial war wie Tool, so hat es Maynard James Keenan doch geschafft mir sein Projekt schmackhafter zu machen, denn sie lieferten einen wirklich genialen Auftritt ab! Und für einen TOOL-Fan ist A Perfect Circle wirklich eine gute Alternative! Deshalb gehört dieses wunderschöne Lied auch zu meinen Soundtracks des Lebens.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. rage against the machine - Freedom

    Ja Ja! rage against the machine! Warum das einer der Soundtracks meines Lebens ist? Ganz klar! Eine der ersten Platten die mein Regal schmückten! Herrlich, wie man damals die Eltern mit solcher Musik aufregen konnte. Aber natürlich liebe ich diese Band nicht nur weil man damit jemanden auf die Palme bringen kann, sondern weil es sich um absolut geniale Musik handelt, die ich mit vielen Sommern mit den besten Freunden verbinde. Das hat einen schon sehr verbunden, wenn man zusammen irgendwo feierte, heimlich rauchte und Bier trank, und dann rage against the machine zelebrierte! Wildes Gepoge , irres Rumgespringe und einfach eine geile Zeit. Selbst heute , wo es diese Band als solche nicht mehr gibt, höre ich sie immer noch sehr oft und frage mich warum solch eine geile Band nicht einfach weiter gemacht hat und mir damit noch viele Sommer mit neuen, genialen Sommern beschert hat. So müssen wir uns eben mit dem vergnügen, was uns rage against the machine hinterlassen haben: Drei Alben voller Kraft, Lebenseinstellung und Sommer :-) !

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Pink Floyd - Time

    Pink Floyd. Eigentlich die beste Band die es je auf dieser Erde gab. Die Musik dieser Band höre ich schon seit ich auf die Welt gekommen bin. Wenn bei uns zu Hause mal in Ruhe Musik gehört wurde, war es eigentlich immer Pink Floyd. Und ich bin dankbar, dass es Pink Floyd war und nicht irgendetwas anderes. Denn auch wenn ich damals natürlich kein einziges Wort verstanden habe, so habe ich diese Musik dennoch als wunderschön in Erinnerung. Und heute? Heute liebe ich diese Band immer noch und es vergeht eigentlich kein Tag, an dem nicht eine Pink Floyd-Platte in meinem CD-Player landet und ich mich von dieser absolut genialen, psychedelischen Musik mitreißen lasse. Ich danke auf diesem Wege meinem Vater ( R.I.P. ), meiner Mutter und ihrem Lebensgefährten, der die Pink Floyd Tradition bei uns fortgesetzt hat, dafür, dass sie mir diese Band und das damit verbundene Gefühl auf den Weg gegeben haben! Ich habe Pink Floyd schon immer gehört und werde Pink Floyd auch noch hören wenn ich alt und grau bin. Und da dies eines meiner Lieblingslieder dieser Band ist gehört es zu den Soundtracks meines Lebens.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Deftones - Be Quiet And Drive ( Far Away )

    Rock am Ring 2003. Zwei Tage voller Musik Hitze und Alkohohl liegen hinter mir. Diese zwei Tage durfte ich mit Menschen verbringen die mir sehr viel bedeuten und mit denen ich schon immer sehr viel Spaß hatte. Man trifft auf diesem ganzen, riesigen Gelände fast nur nette Menschen. Alle sind ja auch schließlich nur hier um Musik zu hören und um eine schöne Zeit zu verbringen. Man hatte schon viel sehen können. Iron Maiden, Soil, Boy Sets Fire et cetera. Doch dann kam Sonntag. Das geniale Wetter schien uns so langsam aber sicher im Stich zu lassen. Mittags begann es dann auch in Strömen zu regnen. Mit Mühe und Not konnten wir unsere Pavillons und Zelte gerade noch retten, obwohl trotz Mithilfe aller einiges kaputt gegangen war. Aber egal. Gleich würden die Deftones spielen. Also rannte ich im strömenden Regen hoch auf das Gelände vor die Centerstage. Nach ein paar Minuten des Wartens kamen sie dann endlich. Chino Moreno und Co. Sie legten auch gleich ordentlich los und legten trotz des Wetters eine geniale Show hin. Aber am genialsten war es als sie endlich „Be Quiet And Drive ( Far Away )“ spielten. Alle Leute die vor der Centerstage standen waren von oben bis unten völlig nass. Und trotzdem sprangen alle auf Aufforderung von Chino Moreno herum wie die Wahnsinnigen. Diesen Tag und dieses Festival werde ich wohl nie vergessen. Deshalb ist dieses Lied einer der Soundtracks meines Lebens.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 10. Tool - Reflection

    Also ich liebe das! Sonntag! Den ganzen Tag hat man zu Hause gesessen, Filme geschaut und über dies und das nachgedacht. Man war fröhlich, dann traurig und dann verwirrt. Über alles Mögliche habe ich nachgedacht. Ob das was gebracht hat scheint mir eher nebensächlich. Draußen macht sich ein großes Grau in Grau breit. Also mal lieber die Rollladen unten lassen. Zwischendurch ein wenig Gitarre gespielt und gesungen, Fotos angeschaut und die schönen Momente mit den besten Menschen der Welt beweint. Menschen mit denen ich viel Zeit verbringe. Menschen die mir zuhören, auch wenn es manchmal schwer fällt. Menschen die mich kenne und mich so hoffe ich doch deshalb mögen. Menschen denen ich für all das unendlich dankbar bin. Dann eine Flasche Rotwein geöffnet und Musik angemacht. Da stand ich nun. Mitten in meinem Zimmer mit einer Zigarette und einem sehr guten sechsten Glas Rotwein. Dabei fühlt man etwas, dass man so direkt nicht beschreiben kann, aber die Leute die es kennen wissen was ich meine. Mittlerweile war es halb elf. Der Raum stand in fahlem Licht und voller blauem Dunst. Es war klar. Jetzt musste Tool her. Lateralus. Das ganze Album wie ein Fest zelebriert. Die zweite Flasche war bereits halb leer. Als dann die ersten Töne von „Reflection“ ertönten war der Moment, der den ganzen Abend angedauert hatte, auf seinem Höhepunkt angelangt. Mit der Musik eins geworden schwebte ich gerade zu durch den Raum und dankte auf Knien dafür, dass ich so viele wundervolle Freunde habe, die mich verstehen und die einfach unbeschreiblich sind. Dieses Lied erinnert mich, wenn auch zusammenhangslos, immer wieder an die Zeit die ich mit den genialsten Menschen der Welt verbringen darf.Dafür Danke ich Maynard James Keenan und dem Rest dieser absolut übergenialen Band: Tool ! Deshalb ist dieses Stück einer der Soundtracks meines Lebens. Reflection I find that I can see a light at the end down Beneath my self-indulgent pitiful hole. Defeated I Concede and move closer. I may find comfort here I may find peace within the emptiness. How pitiful. It's calling me. It's calling me. It's calling me. It's calling me. And in my darkest moment, fetal and weeping. The moon tells me a secret. My confidant. As full and bright as I am, this light is not my own A million light reflections pass over me It's source is bright and endless. She resuscitates the hopeless Without her we are lifeless satellites dreaming dreams. And as I pull my head out I am without one doubt Don't want to be down here feeding my narcissism I must crucify the ego before it's far too late I pray the light lifts me out before I pine away. before I pine away. before I pine away. before I pine away. So crucify the ego before it's far too late To leave behind this place so negative and blind and cynical And you will come to find that we are all one mind (*) Just let the light touch you and let the words spill thorough Just let them pass right through, bringing out our hope and reason. before I pine away. before I pine away. before I pine away. before I pine away.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 11. Pearl Jam - Elderly Woman Behind The Counter In A Small Town

    Pearl Jam. Eine der ersten Bands die ich wirklich als Musik hörte,wahrnahm als etwas, das bewegt,das Spass macht,das traurig macht. Früher bereits geliebt,sind sie mir heute wichtiger denn je. Ich verbinde mit Pearl Jam eine Zeit,die ich nie missen möchte und die auch hoffentlich in Zukunft erhalten bleibt. ich hätte sehr viele Lider dieser einmaligen,besten Band der Welt in meinen Soundtrack aufnehmen können. entschieden habe ich mich für diesen Song, der auf dem wunderbaren Album "Vs" für mich auf irgendeine Art und Weise eine Besonderheit darstellt.Ich verbinde ihn mit Menschen,mit bestimmten Menschen,mit Momenten, mit Gefühlen.Ich liebe es dieses lied zu hören oder selbst zu spielen.Und ich weiß,ich werde Pearl Jam und auch dieses Lied immer lieben.Deshalb gehören sie auf jeden Fall in den Soundtrack meines Lebens.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 12. CocoRosie - Noah

    Es ist Samstag. In der Schwanenkirche zu Roes findet heute eine Hochzeit statt. Die meiner Schwester. Mit der Musik von CocoRosie im Ohr, einer Musik die eigentlich nie meinen Kopf verlässt und die ich immer hören kann und muss kann ich nichts anderes tun, als mich für sie zu freuen. Sie hat einem Menschen gefunden mit dem sie ihr Leben verbringen kann und darf. Auf der Feier bekommt sie viele Geschenke.Meistens Geld oder irgendetwas für den Haushalt. Ich habe ja nicht viel Ahnung von so ezwas, abermir waren diese Dinge doch einfach zu vergänglich...also bekommt sie von mir Noah's Ark, denn ich weiß, dass sie diese Musik mag und sie weiß, dass ich sowohl sie als auch CocoRosie liebe. Alles Gute für eure Zukunft.

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2 3 4 5 ... 9
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6