hib

hib

http://was-raus-muss.tumblr.com/

Soundtrack meines Lebens

  • 1. Deftones - Be Quiet And Drive (Far Away)

    Ein neues Auto. Eine freie Autobahn. Und als Ziel die Arme eines Mädchens. So frei hab ich mich danach selten gefühlt. I don't care where just far.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Radiohead - Weird Fishes/Arpeggi

    Wir schauen den Film über unseren Spanienurlaub zwei Jahre vorher. Der Cutter hat diesen Song für den Abspann gewählt. Er passt perfekt zu Himmel, Wasser, Strand und unseren Erinnerungen. Seitdem beamt mich das Lied zurück an die ruhigen Strände Spaniens. Obwohl das Album damals noch gar nicht draußen war. Freiheit gespeichert in 5:18.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Slipknot - People = Shit

    Zwei Spätpubertierende. Zwei Drumsticks im Handschuhfach. Eine Menge Wut im Bauch. Und Slipknot liefern den passenden Song dazu. Besser kann man sich und seine ziellose Wut nicht abreagieren.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Tocotronic - Ich heirate eine Familie

    Eine neue Liebe. Ein Haus voller Schwestern und Großeltern und Papas und Mamas und Onkel und Tanten und Katzen. Wir liegen auf dem Zimmer in der Mittagshitze eines Julis und hören diesen Song. Während draußen der Kaffeetisch gedeckt wird. Näher dran an einem Tocotronictext war ich nie.

  • 5. Death Cab for Cutie - Soul Meets Body

    Nach einem Sommer voller Liebe fiel mit den Blättern die Angst vor der Zukunft von den Bäumen. Wir schrieben den Text dieses Liedes an die Tapete und retteten uns über den Winter.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. System Of A Down - Chop Suey!

    Mit einem Freund im Auto nachts durch die Stadt und dabei das Licht in den Fenstern wecken mit 1000 watt und diesem Song. Der Anfang einer großen Zeit.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Udo Lindenberg - Hinterm Horizont

    Mein Stiefvater hatte eine Kassette vom Udo im Trabant. Wenn wir Autobahn gefahren sind, hat er sie oft eingelegt. Ich fand den Refrain immer tröstend, auch wenn ich ihn gar nicht richtig verstanden habe. Dann hab ich leise mitgesungen und meine Stimme hat bei jeder Unebenheit der Straße kleine Sprünge bekommen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Beach House - Norway

    Nie hatte ich größeren Liebeskummer.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. College - A Real Hero

    Eine Autofahrt. Ein Mädchen neben mir. Schweigen und dieser Song.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 10. Casper - Ascheregen

    Morgens nach dem Schlussmachen auf den Straßen Berlins. Der Benzinkanister leer, das Streichholz abgebrannt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 11. Len Faki - Bx3

    Was für ein Club.

  • 12. archive - Lights

    Ein Song so lang wie schon so viele Gedanken.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 13. Metallica - the unforgiven III

    searched for seas of gold.

  • 14. Yann Tiersen - Monochrome

    dont worry.

  • 15. Dr. Dre and Eminem - Forget about Dre

    But nothing comes out when they move their lips.

  • 16. Wu Tang Clan - C.R.E.A.M.

    so war das. so ist das.

  • 17. Body Count - Born Dead

    aha-moment amerikanischer kultur.

  • 18. Rage against the machine - Bullet In The Head

    so viel energie. so viel wut. der wahnsinn.

  • 19. Future Islands - tin man

    beste liveband ever.

2

Diesen Soundtrack mochten auch

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

NEON im Netz

Seite: 1 2 3 4 5 ... 22
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

Auszeit Statistik

  • letzter Gegner KateKnox
    Angstgegner KateKnox
  • gewonnen 988
    verloren 968
  • letzter Score 2525
  • bester Score 14090
  • Durchschnittspunktzahl 3813
Auszeit spielen