Soundtrack meines Lebens

  • 1. Roxette - Joyride

    Es war meine erste Schallplatte - ja, ich kannte noch Schallplatten - und dazu habe ich einen Plattenspiler zum Geburtstag bekommen. Meine erste eigen Platte und meine erste eigene Anlage. Ich habe diese Platte rauf und runter gehört, bis es mir zu den Ohren rauskam.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Donna Lewis - I Love You Always Forever

    mit diesem song habe ich meinen ersten liebeskummer getröstet. ich hatte meinem schwarm meine liebe in einem brief gestanden, den ihr mein bester freund im bus nach frankreich zum schüleraustausch überreicht hatte. sie schrieb mir daraufhin aus frankreich, dass es mit uns nichts wird. na, wenigstens sind wir heute immer noch gute freunde. und obwohl ich das lied mittlerweile schrecklich finde, denke ich gerne, wenn ich es zufällig höre, daran zurück.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Oasis - Wonderwall

    In diesm Jahr machte ich meine erste Sprachreise und meine erste lange Reise ohne Eltern nach Irland. Und dort entdeckte ich meine Liebe für Britpop, der ich bis heute treu bin. Im Prinzip steht das Lied nur als Platzhalter für alle großartigen Platten von Oasis, Blur, Coldplay, The strokes u.v.a. Damals habe ich mich nicht nur in den Britpop verliebet, sondern allgemein für die Britischen Inseln, daher auch meine User-Name.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Juli - Geile Zeit

    In diesem Jahr habe ich mein Studium beendet und es war 'ne geile Zeit. Ich war zwar der Meinung, dass es doch nicht vorbei sein muss. Aber inzwischen hat Rina Recht, es ist vorbei. Nur die Zeit und nicht die Freundschaften. Und so werde ich bei diesem Song immer etwas sentimental und trotzdem bin ich danach immer frohen Mutes, dass es noch geiler werden kann.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Bryan Adams - Have You Ever Really Loved A Woman

    1997 bin ich in emeiner Heimatstadt mit Inga zusammengekommen. Es war die große Liebe und diese Ballade von Bryan Adams steht stellvertretend für unsere Beziehung wie ganz viele andere Lieder von ihm auch. Mit Beendung dieser Beziehung schließt sich auch das Buch mit Bryan Adams, weil seine Songs heute keine Magie mehr für mich haben und was die Frage anbelangt, die dieser Song stellt: ja, habe ich. Und trotzdem hat es nicht für ewig gehalten - war im nachhinein wohl besser so.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Max Herre - Erste Liebe

    Kein Song hat es geschafft mich so persönlich anzusprechen wie dieser von Max Herre. wenn er ihn nicht geschrieben hätte, hätte ich ihn, wenn ich etwas musikalischer wäre, wohl selbst geschrieben. Immer, wenn ich von München nach Stuttgart heimgefahren bin, lief dieser Song. Er gibt mir Zuversicht, ein Gefühl von Glück und er lässt mich ankommen. kann es etwas Schöneres geben, als in seiner Stadt zu sein und die Liebe wartet auf einen. Kann mir nichts Schöneres vorstellen und mit jedem Anhören wird das Warten auf diesen vollkommenen Zustand kürzer.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. r.e.m. - losing my religion

    Ich war 14, als mein damailger, bester Freund wie alle Jungs - außer ich - Gitarre spielen lernen wollte. Bei ihm entdeckte ich dann das Notenbuch zu "Out Of Time" von R.E.M. Ich fragte ihn wie die Lieder klingen, er versuchte es mir vorzuspielen und obwohl es schief klang, habe ich mich in diesen Song verliebt. Also bin ich los und habe mir die CD gekauft und seitdem bin ich R.E.M. treu geblieben, wohl die einzige Band, die mich mit fast jedem neuen Album aufs Neue begeistert und im Zeitalter des CD-Brennens, würde ich eine gebrannte R.E.M. ablehnen, weil von denen muss ich das Original in den Händen halten. In ihren Texten spiegelt sich mein ganzes Leben wieder - so auch in diesem Text wobei ich das erst sehr spät begriffen habe ...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Die Fantastischen Vier - Tag Am Meer

    Was ein echter Stuttgarter ist, ist auch Fanta4-Fan der ersten Stunde. Als ich das erste Mal Tag am Meer hörte, kannte die Fantas so gut wie keiner und ich war noch zu jung zu begreifen, welcher großartigen Band ich da lausche. Anyway. Du spürtst die Lebensenergie die durch Dich durchfließt das Leben wie noch nie in Harmonie und genießt es gibt nichts zu verbessern nichts was noch besser wär außer Dir im Jetzt und Hier und dem Tag am Meer Das Lied bin ich und ich bin das Lied. Nichts ist hinzuzufügen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Kettcar - 48 Stunden

    Das ist der schönste Song seit langer Zeit, weil er mir so viel bedeutet, wenn ich ihn höre. Obwohl es um Abschied geht, ist dieser Song für mich ein Anfang seit langer Zeit. Der Song und die mit ihm verbundenen Erlebnisse katapultieren mich in einen glückseligen Zustand - ich hatte die Hoffnung schon ein wenig aufgegeben. Irgendwie war ich schon immer ein Fan von der Gruppe Kettcar. Sie hat meine Welt auf den Kopf gestellt und ist ständig in meinen Gedanken und sie hat mir dieses - schon fast unbekannt gewordene - Herzpochen und Bauchkribbeln wieder gebracht. Mach immer was dein Herz dir sagt! Dieser Song ist für dich, Perle!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Greatbritains Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

Auszeit Statistik

Du hast noch keine Runde Auszeit gespielt. Hol das doch gleich mal nach.

Auszeit spielen