Soundtrack meines Lebens

  • 1. Sportfreunde Stiller - Ein Kompliment

    Ich war ja schon an vielen konzerten, aber die sportfreunde habens in sich! da gehts echt ab!!! da tropft der schweiss nur so! :) absolut hammer!! :) >ein kompliment< hab ich hier ausgewählt, weil mich das immer total an meine beste freundin erinnert, die während diesem song nen typen geangelt hat - hören wir dieses lied, lachen wir uns krumm - über ihn natürlich :)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. travis - Sing

    salzhaus irgendwann gegen 4uhr. der club war schon fast leer. nur einige gestalten torkelten noch rum. wir alleine auf der tanzfläche. *seufz* das war ne nacht... :) travis passt echt zu allem: gute laune, schlechte laune, sonnenschein, regenwetter,... favorites: sing, walking in the sun, why does it always rain on me, driftwood, flowers in the window, love will come through, side, the beautiful occupation.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. System Of A Down - Chop Suey!

    Finde system of a down schon lange super - aber seit kürzerem ;) verbinde ich noch nen ziemlich heissen typen damit. endlich mal einer, der weiss, was er will... naja... jetzt will er zwar nicht mehr *g* aber the best sex of my life wars wert! :)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. robbie williams - sexed up

    Als ich 17 war, war unsre klasse für 3wochen auf ner kleinen insel in frankreich - und mit dabei robbie - sonnenuntergänge am strand, nächtelanges quatschen, timo (den ich jahre lang angehimmelt habe *g*), vom wind zerzauste haare, ....

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Jimmy Eat World - Sweetness

    Die Jungs gehören einfach zu jedem guten (Ausgangs-)weekend... Am letzten sah ich sie endlich wiedermal live... Da gabs nicht nur ein, zwei gute Lieder... Da war einfach jeder song der Hammer! Allerdings bekam ich ca.in der Hälfte nen meeega Hustenanfall... Habs trotzdem total genossen! Keep on rocking!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. green day - American Idiot

    Andi... Mein rastaman dem ich immer wieder mal mitten in der Nacht auf der Tanzfläche begegne... :) Andi... Einer der wenigen Männer, den man einfach so umarmen kann. Andi... Der mich vor lästigen Typen "beschützt" *g*, der seinen whiskeycola mit mir teilt, mit dem man super quatschen kann,... Warum grad dieser song?! Irgendwie passen green day einfach zu meiner Andi-stimmung :)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Juli - Perfekte Welle

    Anna und ich am lernen und lernen und lernen... Dazwischen haben wir auch mal ne 2er party gefeiert... Waren erst glücklich und dann wieder unglücklich verliebt... Draussen hats geschneit... Und immer mit dabei Juli...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Muse - Time is running out

    Irgendwann war ich mal wieder im Ausgang - und alles was ich in dieser Nacht wollte, war meine Ruhe, d.h. nur ja keinen Typen kennenlernen. Doch dann kam Björn... Mit der so ziemlichst schrägsten Anmache... Hatte ihn schon ein paar mal gesehen, wär allerdings never ever auf die Idee gekommen, dass der sich für mich intressieren könnte. Jaaa... Es folgte ein date inkl. erstem Kuss - mehr nicht. War ziemlich überrascht! :) Doch dann trafen wir uns auf dem Weg zum muse Konzert... Das Konzert war hammermässig - der Typ auch - und wir kamen zusammen. Die meisten Paare haben ja ein Lied - ihren ganz persönlichen song... Wir hatten ne band...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Nirvana - Where did you sleep last night

    Da gabs einen Typen in unsrer Klasse - anfangs noch mit langen Haaren, später dann mit Rastas... Seine Gitarre war in jedem Lager dabei und seine Stimme einfach wie gemacht für Nirvanasongs... Sein favorite war where did you sleep last night... Wurde überall gesungen; In den Bergen, am Meer, im Bus, ... und begleitete mich so durch meine Jugend...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 10. Lovebugs - Music Makes My World Go Round

    Diese band gehört zu meiner Teeniezeit wie keine andere. Die erste cd, die ich rauf und runter gespielt habe war von den Lovebugs, mein erstes richtiges Konzert: Lovebugs. Sie begleiteten mich aber v.a. auch durch mein Sozialpraktikum in einer Behinderteneinrichtung, wo ich zusammen mit meiner Freundin in einem Kellerraum wohnte. Mittlerweilen sind die cd's etwas eingestaubt, aber immer wenn ich sie höre, befinde ich mich automatisch wieder in diesem Keller, wo wir nach den anstrengenden Arbeitstagen rumhingen und Lovebugs hörten...

  • 11. Placebo - Post Blue

    Greenfield 2006: Es regnete in Strömen, ein Sturm tobte übers Gelände, aufgeblasene Kondome schwebten in der Luft herum - und dazu rockten Placebo... Richtig nass wurden wir erst nach dem Konzert - vorher war die Masse an Leuten viel zu gross als dass da ein Regentropfen mehr als auf die Haare hätte fallen können... Irgendwie wäre das Konzert ohne Gewitter nicht das selbe gewesen - die Stimmung war genial! Und überhaupt war das ganze Openair genial für mich - weil es mir einfach gut ging, ich endlich mal machen konnte was ich wollte, mir nicht dauernd den Kopf über irgendetwas zerbrach, ... Ich konnte einfach mal "sein" und das tat so verdammt gut!! Und höre ich jetzt Placebo denke ich automatisch wieder an den Sturm, das Wochenende, das tolle Gefühl dass ich damals hatte,... Southside 2007: Placebo Konzert... again mit IHM... Endlich mal n Freund mit dem man jeden verdammten Song mitsingen kann!! :) Und überhaupt... Meine absolute Lieblingsband... :)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 12. Coldplay - Fix You

    When you try your best but you dont succed, when you get what you want but not what you need.... Immer ging mir dieser Text und dieser Text im Kopf herum - damals... Typischer Fall von akutem Liebeskummer... Ich lernte IHN an ner party kennen - genau zu der Zeit als ich mit meinem damaligen Freund in der Endphase war. Eine Woche war Schluss, dann doch wieder nicht, wir konnten uns einfach nicht richtig von einander lösen... ER war also da und ER tat mir gut... Eine Nacht lang, eine Woche,... Dann, bei unserm 1.date fand ich es sei an der Zeit, dass er von meinem Ex-Freund erfährt, der halt doch noch nicht so ganz ex ist und überhaupt.... Er war leicht schockiert,kam aber trotzdem nochmals mit zu mir... Dann, ein weekend später im Ausgang: er war da weil ich ihn gefragt hatte, ob er kommen würde. Ich wurde aber systematisch von ihm ignoriert... Als ich mir dann seinen besten Freund schnappte um den mal auszupressen, was da eigentlich gespielt wird, gings erst richtig los... ER behauptete dann ich hätte was mit eben diesem besten Freund gehabt - was nicht mal ansatzweise richtig war... Und das war dann auch schon das Ende - obwohl ER nie richtig von mir loskam, noch heute bekomm ich immer wieder mal ne sms - und er schwärmt noch immer von mir - und sagt mir wie leid es ihm tut... Tja... alles etwas zu spät! Denn immer wenn ich ihm ne Chance gab damit wir uns wieder treffen und mal in Ruhe quatschen können, ja immer dann sagte er in letzter Sekunde doch ab... Und im Club tauchte er auch nie mehr auf... Ein Beispiel dafür wie man immer von Musik begleitet wird - zu einem bestimmten Zeitpunkt eine bestimmte CD immer wieder hört und diese dann Bestandteil einer Zeit, einer Stimmung, eines Erlebnisses werden... Und dieser Song ist mein Liebeskummerlied!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 13. Snow Patrol - Run

    Letzter Abend vom Southside '07, ich: todmüde, vor der Bühne: fast keine Leute, kurz davor die Gedenkminute für den verstorbenen und den schwerverletzten Samariter... War einfach der perfekte Moment - einer dieser Momente, in denen man die Zeit anhalten möchte. Ich stand da, neben mir mein Freund, es wurde langsam dunkel und ich war einfach nur happy. Dann spielten sie im Gedenken an die Angehörigen dieses Lied... Ich stand da, mit Tränen in den Augen, weils einfach so schön war... Mit "ihm" bin ich nicht mehr zusammen - aber für mich ist das irgendwie unser Lied, das mich an diesen wunderschönen Moment erinnert... Und als wir uns kürzlich sahen - und irgendwann küssten - lief ... RUN...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 14. Editors - The Racing Rats

    Das schöne an gewissen Männern ist, dass man sie umarmen, mit ihnen tanzen und sie küssen kann, ohne dass es was bedeuted... Und trotzdem bedeutet es sehr viel - es ist einfach nur schööön! Und wenn man dann noch die selben beiden Lieblingsbands hat... :) Und dann lief "The Racing Rats" - and i just felt great.... Und das tat ich auch am Editors am Southside 2007 - es regnete in Strömen, ich war mit 2 ganz wichtigen Menschen da und ich hätte die ganze Welt umarmen können....

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 15. Billy Talent - Sympathy

    Greenfield 2006: Kurz vorm Konzert hats geregnet wie sonst was - was wohl auch der Grund war, wieso fast niemand vor der Bühne stand, als Billy Talent ihre Show begannen... Aber s war sooo genial - wahrscheinlich grad weil so wenig Leute da waren... So viel Platz hat man sonst nie an Konzerten... :) Rock am See 2007: Mal wieder einer dieser happy moments mit dem Ex... Das ganze Openair war super, Billy Talent hammer, ER soooo toll, ich sooo happy... Auf dem Heimweg sangen wir alle Kinderlieder durch, die uns einfielen. Als wir wieder in Zürich und in unserm Stammclub angekommen waren kam der Satz "wieso bin ich bloss sooo verliebt in dich?" Ach... Schön wars! :)

  • 16. Muse - Starlight

    Sommerferien 2007 im Tessin... Schon lange hatte ich meinem besten Freund das Ticket gekauft gehabt - ist ja schliesslich unsere Band und wir wollten sowieso genau an diesem Samstag ins Tessin fahren... Seine Freundin und mein Freund waren auch dabei... Zuerst die Zugfahrt, auf der alle am dösen waren, mein Freund meinte "Schatz hast du mir mal deinen Nagellack?", die Sonne schien, Sommer halt... Dann lagen wir noch lange am See rum, bis es dann langsam dunkel wurde und wir uns zur Piazza Grande begaben... Die Stimmung, das Licht, alles war einfach nur hammer! Mein bestes Konzert ever! Seither sind Muse irgendwie nicht mehr nur Björns und meine Band, sondern ich verbinde auch extrem viele Erinnerungen mit Diego mit ihr... V.a. Invincible.... "i just wanted to hold you in my arms"

1

Diesen Soundtrack mochten auch

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Girl_from_mars' Freunde

Seite: 1 2 3 4

Auszeit Statistik

  • letzter Gegner feuerdorn
    Angstgegner Erzieher
  • gewonnen 1848
    verloren 2330
  • letzter Score 2220
  • bester Score 14170
  • Durchschnittspunktzahl 3111
Auszeit spielen