Soundtrack meines Lebens

  • 1. Grateful Dead - Touch Of Grey

    .... ein Hippie, zwei tolle Jahre die ich mit ihm verbracht habe und der bittere Nachgeschmack, daß Menschen leider nicht zu ihren Fehlern stehen können.....

  • 2. bush - Letting The Cables Sleep

    ... irgendwie hatten es dieses Lied und die Person die ich damit verbinde geschafft, mich zu fesseln... vielleicht hätt´ich damals schon den Text beachten sollen...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Patti Smith - Frederic

    Frederic war irgendwie auf dem ganzen Trip nach Korsika mit dabei und wann imme ich ihn hör´muss ich grinsend an meinen dunkelblauen Citroen AX "Norbert" mit der riesigen Jetbox denken in dem wir zu fünft gen Süden gezogen sind, an ungläubige Blicke, wie man so reisen kann und an Sörens erste Rückenrasur, da seine bessere Hälfte sein Fell für nicht Strandtauglich hielt

  • 4. Paul Desmond& Dave Brubeck - Take Five

    ... bin im Radio-Nachtprogramm irgendwann darüber gestolpert- ohne irgend eine Ahnung von Jazz zu haben... Take Five kreuzt immer wieder meinen Weg- leider wird´s mittlerweile für einige Werbespots versaut...

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •