Soundtrack meines Lebens

  • 1. Yann Tiersen - La valse d'Amélie

    genauso wie sich dieses musikstück durch den film die fabelhafte welt der amélie zieht, ist es bestandteil meines lebens. diesen film in einem winzig kleinen kino zu sehen, faszinierte mich total! die farben, die details, die aussage, die musik. vor allem die musik. la valse d´amélie ist für mich ausdruck von leichtigkeit, veränderung, freude und beobachtungsgabe. ich wusste damals noch nicht, das paris einmal ein wenig heimat für mich sein wird. doch vielleicht war es damals schon ein kleiner vorgeschmack darauf. paris, hamburg, métro fahren, nix verstehen von der sprache oder von allem drumherumum und dennoch glücklich sein... daran erinnert mich dieses lied immer wieder von neuem und auch daran, wassergläser immer wieder mal hinzustellen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. third day - Love Song

    es war eine fahrt ins ungewisse. eine vollgepackte reisetasche für jeden. geschlafen habe ich kaum. stattdessen nachgedacht, musikgehört. dieses lied. immer wieder, immer wieder. zurück liess ich liebe menschen. mit dabei waren liebe menschen. und ich hoffte, dass mich liebe menschen erwarten würden. mit dem wissen, dass liebe nichts ortgebundenes sonderen allgegenwärtiges ist, stieg ich nach dieser langen nacht am bahnhof altona aus dem zug. auswandern ist gar nicht so schlimm...

  • 3. Rantanplan - Unbekanntes Pferd

    müde, kaputt, rückenautsch - typische umzugssymptome. eine eineinhalbzimmer wohnung, vollgestellt mit umzugskartons. k° macht lampenaufhängteile weg um lampen hinstellen zu können, c° backt pizza mit einem komischem backblech und ohne besteck, j° räumt meine küche ein und findet einen tollen platz für die kastenkühe. ich hüpfte aufgeregt von einem zum anderen und versuchte vergeblich den überblick zu behalten und hatte riesen spass dabei. das unbekannte pferd gab mir dan endgültig den rest. sass auf dem boden und konnte nur noch glucksen vor lachen. k°, c° und j° wunderten sich schon lange nicht mehr. danke.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Kettcar - Ausgetrunken

    es ist schön laut. vor dem konzert sitzen wir auf den grünen lichtpunkten und stellen studien über die eintrittsstempel auf. männer handrücken, frauen handgelenk. mks war der aktuelle. irgendwie sehr passend für den schlachthof. die vorband ist schon supi und kettcar natürlich auch. beim song ausgetrunken wird mir schlagartig bewusst, dass es sowas von egal ist, wo ich bin! total egal, vollkommen egal. hauptsache ich vermag es, den moment zu fassen und vielleicht zu begreifen. wenn das nicht gelingt, dann einfach geniessen und sich zu hause fühlen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Metallica - Nothing Else Matters

    Es war auf der Heimfahrt von der Abschiedsfeier meiner Familie. Gedanklich war ich noch nicht auf dem Heimweg. Die Wohnung war möbelleer und wirkte noch grösser als sie sowieso war.- Umzug.- Es waren so viele Menschen zu dieser improvisierten Feier gekommen. Gemeinsam wurde in der möbelleeren Wohnung gelacht, gegessen (von Papptellern) und versprochen einander zu besuchen.-Freunde.-Es war merkwürdig meiner Familie tschüss zu sagen. Mir wurde bewusst, dass ich nun endgültig nicht mehr zu Hause wohnte und uns zukünftig 1000 Kilometer Weg trennen würden.-Reisen.-Es regnete, ich heulte und im Autoradio wurde dieses Lied gespielt. Die Version mit dem Orchester.-Wertvoll.-

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Ween - Buenos Tardes Amigo

    ein mit arbeit vollgepackter abend und anschliessend nicht endend wollende aber durchaus wertvolle gespräche in der jazzkantine. irgendwann war halb fünf und der letzte song wurde gespielt. buenos tardes amigo zog mich total in seinen bann. um mich schien die zeit stehen zu bleiben. ein pärchen tanzte wunderschön und die atmosphäre war einzigartig. rauch, bier, müdigkeit, verquollene augen, wackelige beine und dennoch: zufriedenheit. dieses lied gab mir die dringend benötigte 7minütige auszeit und die möglichkeit gedanken zu ordnen. ich brauchte zwar noch einige wochen um mir dies zu glauben, doch dieser abend war mein persönlicher frühlingsanfang. seither begleitet mich buenos tardes amigo. es wird als letztes lied gespielt, wenn die stühle bereits auf den tischen stehen, das grelle licht an und nochmal zwei stunden arbeit angesagt ist. und noch immer ist frühling!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •