Soundtrack meines Lebens

  • 1. Björk - Bachelorette

    Mein Lieblingslied von Björk ist eigentlich Joga, aber Bachelorette inspiriert mich jeden Tag, wenn ich zeichne, wenn ich schreibe, wenn ich male, ... Der Text gefällt mir besonders vom Anfang "I'm a Fountain of Blood" zu der Mitte "Drink me Make me Feel Real" bis zum Ende "I'm the branch that you break", naja wie auch immer, das Lied inspiriert mich einfach, es macht mich manchmal traurig und manchmal glücklich, es ist DAS Lied das mein Leben beschreiben könnte...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. The Libertines - Can't Stand Me Now

    Na ja, ich liebe die Libertines, ich liebe Pete Doherty, seine Stimme, seine Art, aber dieses Lied bedeutet mir viel, denn es ist das Lied das am Radio spielte, als mein Jetziger Freund mich zum ersten Mal küsste... @_@ klingt langweilig, Dumm und Kindisch, aber ich liebe dieses Lied noch mehr seit es passiert ist ^_^'

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •