Soundtrack meines Lebens

  • 1. Dropkick Murphys - The Green Fields Of France

    Ich habe dieses Lied bei meinem Freund im Auto gehört und wusste nicht, ob ich weinen oder lachen soll, weil es mir so nah ging. Seit diesem Tag bin ich ein Fan dieser Band und finde es schade, dass sie es nicht beim Konzert gesungen haben. Dafür lasse ich mich jeden Morgen damit wecken.

  • 2. Silbermond - Symphonie

    Es war eine der Zeiten, die man in Beziehungen nicht besonders gern mag: Eine Krise. Ich hatte das Album gerade gekauft und gehört bis zu diesem Lied. Da dachte ich: Wow, das spricht mir aus der Seele. Also lief das Lied non stop und ich bin in Selbstmitleid versunken und dachte: Es ist okay, in dem Song ist es doch schließlich die selbe Situation. Zum Glück habe ich dann endlich erkannt, dass warten und hoffen nichts bringt, sondern ich selber handeln muss, um etwas zu erreichen. Das habe ich getan und jetzt ist alles gut.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

BunteWollsockes Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6