Soundtrack meines Lebens

  • 1. Fury In The Slaughterhouse - When I'm Dead And Gone

    Wir waren zu dritt im Winter unterwegs, um noch spontan zu McD... nach Elmshorn zu fahren. Es war nachts und ziemlich glatt auf den Straßen, was unseren Fahrer dazu veranlasste, statt der erlaubten 100 km/h nur 70 km/h zu fahren. In einer Kurve geriet der Wagen dann ins Schleudern und wir wären dreimal beinahe im Graben gelandet. Als wir zum Stillstand kamen, standen wir wie eine Polizeistreife quer zur Fahrbahn und realisierten, dass gerade dieses Lied im CD-Player lief. Eine ziemliche Grenzerfahrung...

  • 2. Johnny Cash - God's Gonna Cut You Down

    Gerade mit dem neuen Video noch auf MTV gesehen und dann im Internet einer Freundin davon erzählt. Was schreiben sie und ich gleichzeitig: "den hab ich gerade bei MTV gesehen, cooler Song"... Super Song, weniger ist mehr...

  • 3. The Pixies - Where Is My Mind

    Ein Song, von dem ich lange nicht wusste, wie er heißt und von wem er ist. Bis ich dann bei einem Seminar-Zeltlager landete, wo er mir dann unvermittelt aus den Lautsprechern entgegensprang. Selbstverständlich ließ ich alles stehen und liegen, um herauszufinden, wer den Song gespielt hat. Die nächsten Schritte: Song anschließend besorgen und dann zum Begleiter machen... Noch heute freue ich mich besonders, wenn dieser Song irgendwo gespielt wird.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Chris Cornell - You Know My Name

    Eine Freundin schuldete mir seit Monaten eine Einladung zum Kinobesuch. Endlich haben wir es geschafft, es wurde der neue Bond. Während des Films kam sie immer mehr ins Schwärmen, wie toll der Bond sei. Und damit war sie nicht die erste. Eine andere Freundin schwärmte schon vorher von ihm. Und ich fragte mich, warum. Die Augen, hieß es. Die habe ich auch, die sind genauso blau und durchdringend. Die Beine habe ich auch (ebenso behaart) und den Bauch(ansatz) schon lange. Trotzdem wollen sie nicht mit der Sprache heraus, was den Unterschied dann noch ausmachen würde. Angeblich hat es etwas mit über Häuser springen und so zu tun. Jedenfalls steht der Titelsong jetzt genau für diese lustige Diskussion, die wir immer wieder herauskramen, wenn uns danach ist...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Best_case_szenarios Freunde