Soundtrack meines Lebens

  • 1. jonas - Grubby

    ich liege in unserem garten und die sonne formt rote, unklare formen vor dem schwarzem hintergrund meiner geschlossenen lider. durch meine ohren pressen die kopfhörer die worte "feel the sky" direkt über mein gehirn in mein herz. in eben diesem moment verschwinden die roten, unklaren sonnenformen und weichen einer schwarzen kühle. meine schwester steht vor mir mit einem brief in der hand. es ist kein brief der mein leben verändert hat, es ist nur ein brief von einer freundin, aber er lässt mich erkennen dass es oft die kleinen dinge sind, die momente unvergesslich machen.

  • 2. Bush - glycerine

    ich sitze in einer lauen nacht mit meiner besten freundin am fenster. wir sind gerade von einem volksfest nach hause gekommen - wir waren 14 und mussten um 10 zu hause sein - und wir ärgern uns über unser alter. zumal wir beide auf den bush-trip gekommen sind und sie an diesem abend bei rock-im-park gespielt haben. glücklicherweise schaltet meine freundin aber den radio an... und es kam eine live-übertragung vom bush auftritt... wir saßen also am fenster und hörten bush und ich fühlte mich gleichzeitig elendig und gut... was den song so wichtig macht: ich denke an diese freundschaft zurück, die sich verlaufen hat. aber das macht mich nicht mehr traurig. denn ich habe daraus gelernt dass es keine "schlechte freundschaft" war, blos weil wir und aus den augen verloren haben. man muss manche menschen loslassen, damit beide frei sein können, und gerade weil wir los gelassen haben, schaue ich mit einem lächeln auf die zeit zurück und schätze den wert dieser freundschaft, die zwar im heute nicht lebt, aber in unserer vergangenheit, die uns tiefst geprägt hat.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Green Day - Good Riddance (Time Of Your Life)

    es war immer mein lieblingslied. obwohl ich keinen plan vom gitarrespielen hatte hab ich mir die tabs aus dem internet geholt und stundenlang geübt. irgendwann hab ich dich kennen gelernt, und du hast genau das gleiche getan: dieses lied abgöttisch geliebt und wolltest es mir zum geburtstag auf der gitarre vorspielen. irgendwie haben dann aber unglückliche umstände unser verhältnis zueinander ziemlich erschüttert, trotz dass wir immer da waren. dann kam das green day konzert auf das wir natürlich gemeinsam gingen, war ja schließlich unsere gemeinsame leidenschaft... schon bei der vorband haben wir uns verloren (was ja bei einem konzi normal ist).... und dann... gegen ende des konzerts ertönen die worte "another turning point, a fork stuck in the road..." und in diesem moment siehst du mich. du kommst her, und legst von hinten deine arme um mich. in diesem moment gab es nur uns und dieses lied. als es vorbei war habe ich mich zu dir umgedreht, und gesehen wie eine träne in deinem auge stand - genauso wie in meinem.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Blumentopf - 6 Meter 90

    9te klasse. und das war mein lied. überall, zu jeder gelegenheit, in jedem moment der irgendwie etwas besonderes war habe ich dieses lied gesungen... von parkbänken im sommer, über 24 uhr nachts zum jahrtausendwechsel, vom ersten schneefall bis zu dem moment als ich auf der obersten plattform von eiffelturm ankomme.... war schon kewl damals.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Rival Schools - Undercovers On

    es tut verdammt noch mal weh. dieses lied. beim ersten hören - damals im auto auf dem weg vom plattenladen nach hause - schon fühlte es sich an als ob mir jemand ein messer in die brust rammt und es ganz langsam, fast genüsslich, mit einem hämischen grinsen im gesicht, herumdreht. im selben moment ist es als würde ich dieser person meine seele, meine gefühle, alles was ich denke und alles was ich bin, vor die füße kotzen. es macht mich süchtig, wie eine droge die mich innerlich zerfrisst, die sich aber so verdammt gut anfühlt. es erinnert mich an diese eine sehnsucht die mich genauso zerfressen hat... an diesen typ nach dem ich süchtig war, mit dem es aber keine aussicht auf eine zukunft gab, und ich war mir bei jedem einzelnen kuss sicher dass es mir im nachhinein nur wieder weh tun würde, aber davon ablassen? nein.

  • 6. wizo - Quadrat Im Kreis

    pubertät, stimmungsschwankungen, das gefühl dass niemand mich versteht, einsamkeit, ohnmacht, unverständnis für das was in der welt alles vor sich geht, traurigkeit, depressionen,....... in all den situationen in denen die welt und alle menschen in ihr meine feinde waren, gab es dieses lied auf repeat, denn schließlich gabs noch dieses lied, das mich versteht: wie ein quadrat in einem kreis eck ich immer wieder an obwohl ich doch schon lange weiß dass ich niemals ändern kann was sich niemals ändern wird weil das schlechte immer bleibt und auch die sonne wieder scheint scheissegal was auch passiert.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Antis Freunde

Seite: 1 2