Soundtrack meines Lebens

  • 1. Nick Drake - Pink Moon

    in diesem sommer begann meine erste beziehung mit einer frau. es war intensiv, neu, wild und vertraut - immerhin kannten wir uns zu diesem zeitpunkt schon seit vier jahren. das lied erinnert mich an die lauen sommernächte, die ich auf meiner fensterbank verbracht und in denen ich an sie gedacht habe. und wir an verschiedenen orten denselben mond angeschaut haben.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Air - All I Need

    ich hatte mich unsterblich in einen unbekannten verliebt. eine freundin besorgte mir seine telefonnummer, wir telefonierten zwei stunden lang. und unterhielten uns von da an ständig - besonders gern über musik. durch ihn lernte ich "air" kennen. und hörte von da an die platte "moon safari" hoch und runter. dieses lied gehört ihm. wenn ichs heute höre, denke ich an ihn. und dann ruf ich ihn an und wir quatschen. stundenlang. auch über musik: er ist heute einer meiner engsten freunde.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. placebo - Pure Morning

    die freundschaft zwischen meinem besten freund und mir besteht nun seit acht jahren. wir sind schon durch dick und dünn gegangen, hatten hochs und tiefs.. und das hier ist unser song.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. arne & holger - Offendorf - Eine Welt Zwei Wochen Lang

    die zwei oben genannten herren haben diesen song geschrieben. und zwar während des oben genannten zeltlagers. einmal im jahr betreue ich (gemeinsam mit anderen gruppenleiterInnen) dort für zwei wochen 20 von insgesamt etwa 280 kindern. der song triffts einfach. er ist jedes jahr wieder ein hit, schon fast ein klassiker. und weil offendorf zu meinem leben gehört und sogar einen recht beachtlichen teil ausmacht (freunde gehören ebenso dazu wie berufliche aspekte), gehört auch dieser song in den soundtrack meines lebens.

  • 5. alice in chains - Rooster

    alice in chains unplugged ist die platte zu meiner ersten großen liebe. viel mehr gibt`s da nicht zu sagen. ich habe ihn vergöttert und er mich vielleicht auch ein bisschen, zumindest damals. wir blieben recht lang zusammen. was soll ich noch sagen? es war alles neu und die musik war geil.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. creedence clearwater revival - Down On The Corner

    die musik meines vaters hat mich geprägt - und diese band ganz besonders! eine meiner ersten selbstgekauften cd`s war ein best-of-album von CCR. ohne die musik meines vaters und das heimliche stibitzen seiner platten wäre mein musikgeschmack vielleicht nur halb so ausgeprägt wie er es ist..

  • 7. len - Steel My Sunshine

    ich stand auf der tanzfläche. und plötzlich macht es "ping!" aus den boxen. und der song beginnt. nie war es besser, berauscht von der musik über die tanzfläche zu schweben. der song rockt. und bleibt ein evergreen. zumal die kasba für mich eine wichtige station in meinem leben ist. keep on rockin`!

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •