Soundtrack meines Lebens

  • 1. Travis - Why does it always rain on me?

    Dieser Song hilft mir über den Herbst/Winter und deren melancholische Nebel und Regentage. Obwohl er die Stimmung noch mehr drückt, ist man doch glücklicher als zuvor. Ich nenn es die positive Melancholie die von ihm ausgeht, die macht mich innerlich glücklich. Außen bin ich dann allerdings immer noch der, der sich grad Herbstdepressionen einbildet. Danke Travis!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Mad Caddies - Drinking For 11

    Sonne fällt aufs Gesicht. Es ist warm obwohl man grad aus dem kühlen Nass aufgetaucht ist.Schnell aufs Handtuch geworfen Musik an und genießen. Dieses Lied erinnert mich egal zu welcher Zeit ich es höre an die schöne Zeit im Sommer, in welcher man ohne zu duschen vom Weiher direkt auf Parties fährt. Das Lied sollte eingelegt werden, wenn sich die letzten Sonnenstrahlen ím Wasser spiegeln und man das Abendrot genießen kann. Ich weiß nicht, ich glaub es ist dieser herrliche Übergang von einem warmen Tag in eine heiße Nacht, den dieses Lied ausdrückt.Und das Alles superoptmistisch. Danke Mad Caddies ihr seid die besten!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •