Soundtrack meines Lebens

  • 1. Agnes Obel - September Song

    2013 bin ich mit einer Gruppe mit nem Nachtzug nach Krakau gefahren, auf der Fahrt habe ich die ganze Zeit das Lied gehört um die Lautstärke des Zuges zu übertönen - erfolglos.

  • 2. Bastille - Pompeii

    Mein Exfreund hat mir damals Bastille gezeigt. Zu seinem Geburtstag habe ich ihm Karten für das Konzert gekauft. An seinem Geburtstag, zwei Wochen vor dem Konzert, hat er mit mir Schluss gemacht. Ich bin dann mit meiner besten Freundin auf das Konzert gegangen. Im nachhinein hätte ich die Karten verkaufen sollen, es tat einfach zu sehr weh.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Feine Sahne Fischfilet - Komplett im Arsch

    Auf einem Festival im Mai 2013 habe ich Feine Sahne Fischfilet kennen gelernt, das Lied war der perfekte Ausdruck wie sich unsere ganze Gruppe nach diesem Wochenende gefühlt hat.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Idina Menzel - Let It Go

    Ich war ein Wochenende bei einer guten Freundin in Köln, eigentlich wollten wir ganz viel feiern gehen aber irgendwie hatten wir keine Lust und haben das ganze Wochenende Disneyfilme geschaut.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Tiemo Hauer - Verzeihen kostet Zeit

    Das Lied hat mich immer wieder aufgebaut als es mir im letzten Jahr so richtig richtig arschig ging.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •