Soundtrack meines Lebens

  • 1. Die Ärzte - Zu Spät

    Da ich zwei ältere Geschwister habe, wurde ich quasi gezwngen ihre Musik mit zuhören, denn man kann diesem Schicksal nicht wirklich entgehen. Aus diesem Grund wurde ich unteranderm zeitweise mit einem jungen Herren mit Hut gequält der unbedingt 'nen Sonderzug erwischen wollte, aber das ist eine andere Geschichte. Ich weiß leider nicht mehr den genauen Zeitpunkt aber irgendwann wurde auch das oben erwähnte "Zu spät" gespielt, und schon begann eine bis heute und hoffentlich langandauernde Liebe zu "Die Ärzte" die ich seit dieser Zeit hege und pflege! Ich wollte damit sogar in diese eine Kindershow (ich glaub mit Michael Schanze, bin mir aber nicht sicher) um ein Lieblingslied vorzutragen, aber mein per Hand geschriebener Brief mit selbstgemalter Briefmarke kam nie an. Noch heute wird auf Familienfeiern erzählt wie ich meiner Familie mit meiner Interpretation des Liedes nervte. Ich möchte nun aber trotzdem meinen Geschwistern dafür danken, dass sie mir diese wundervolle Band näher gebracht haben, mit ihnen verbinde ich nämlich noch weitere unvergessene Erinnerungen!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •