Soundtrack meines Lebens

  • 1. Muse - Sunburn

    Sunburn von MUSE-Geniales Lied,einer genialen Band. Ich schaute mir also eines Tages,nichts ahnend gotv(toller Musiksender aus Österreich) an,und plötzlich dieses Lied.Es traf mich wie ein Schlag,ich kam da nicht mehr von los,mit dem Piano am Anfang,die Stimme von Matthew Bellamy und die Gitarrenriffs..Es war einfach toll.Naja,und irgendwie ist es für mich zum Lebensretter geworden.In Momenten in denen es mir richtig schlecht ging hab ich dieses Lied gehört.Aber auch wenns mir spitze ging hab ichs gehört.Deswegen hängen an diesem Lied,so viele Erinnerungen,und ich danke dem lieben Gott das ich damals zum richtigen Zeitpunkt,den richtigen Sender geguckt hab.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Wir sind Helden - Denkmal

    Ja,Denkmal von den Helden.Ich glaub,dieses Lied hab ich sooft gehört und gesungen wie kein anderes in meinem (bisherigen) Leben.Man könnte sagen,dieses Lied hat ein Denkmal in meinem Leben gesetzt.Immer wenn ich es höre muss ich an total schöne und lustige Momente denken.Zum Beispiel,letztes Jahr in den Osterferien.Ich war auf einer Jugendfreizeit und wir haben nur dieses Lied gehört,dass war glaub ich mit die beste Zeit meines Lebens. Ach ich könnte so viele tolle Momente aufzählen. Also danke an die genialen Helden,die mit diesem Lied ein Denkmal in meinem Leben gesetzt haben.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Kate Nash - Nicest Thing

    Okay erstmal vorweg.Ich hab das Lied in den Soundtrack meines Lebens genommen,weil der Text in einer ziemlich schwierigen Zeit total auf mich zugetroffen hat. All I know is that you're so nice, You're the nicest thing I've seen. I wish that we could give it a go, See if we could be something. I wish I was your favourite girl, I wish you thought I was the reason you are in the world. I wish my smile was your favourite kind of smile, I wish the way that I dressed was your favourite kind of style. I wish you couldn't figure me out, But you always wanna know what I was about. I wish you'd hold my hand when I was upset, I wish you'd never forget the look on my face when we first met. I wish you had a favourite beauty spot that you loved secretly, 'Cause it was on a hidden bit that nobody else could see. Basically, I wish that you loved me, I wish that you needed me, I wish that you knew when I said two sugars, actually I meant three. I wish that without me your heart would break, I wish that without me you'd be spending the rest of your nights awake. I wish that without me you couldn't eat, I wish I was the last thing on your mind before you went to sleep. All i know is that you're the nicest thing I've ever seen; And I wish that we could see if we could be something And I wish that we could see if we could be something All das und noch viel mehr hab ich mir auch gewünscht,und als ich dieses Lied zum ersten mal gehört hab,hab ich mich total verstanden gefühlt.Normalerweise sind viele Herzschmerzlieder von Männern,die dann singen wie schlecht es ihnen geht,weil ein Mädchen nichts von ihnen wissen will. Was mir gefehlt hat:Eine Frau die davon singt,wie schlecht es IHR geht wegen eines Jungen.Und deswegen find ich dieses Lied einfach wunderbar,es hat mir über eine schwierige Zeit die jetzt zum Glück vorbei hinweg geholfen und deswegen gehört es zum Soundtrack meines Lebens.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. The Beatles - Let It Be

    Let It Be-Lass es geschehen. Ein Freund hat mal zu mir gesagt:Man soll die Dinge einfach passieren lassen. Also:Let it be! Ich finde dieses Lied MUSS einfach mit in den Soundtrack meines Lebens,weil es Dinge in meinem Leben gab bzw. gibt die ich einfach hab geschehen lassen.Jetzt denk ich zwar das ich bei manchen Sachen,doch was hätte anders machen sollen,aber eigentlich ist momentan alles so,wie es sein sollte,grade weil ich es hab passieren lassen. Um auf den Punkt zu kommen:In manchen Situationen sollte man am besten gar nichts machen sondern einfach abwarten was danach kommt. In dem Sinne:Let it be!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •