Soundtrack meines Lebens

  • 1. The Verve - Bitter Sweet Symphony

    Ok, ich weiß “bittersweet Symphonie”, das empfindet jeder zweite als schönes Lied, doch ich verbinde mit dem Lied einer meiner schönsten Momente meines 16 Jahre langen Lebens. Sturmfrei! Nein, diesmal keine Party sondern ein ruhigen Fernsehrabend mit zwei Freunden. Mika, Sophia und Ich bleiben eine ganze Weile nach einem öden Film wach und philosophieren bis wir schon zum zweiten mal die Kirche läuten hören. “Mein Gott, schon zwei Uhr und ich könnte jetzt noch einen Kaffee vertragen”, sagt Sophia. Wir drei Kaffee Junkies machen uns daraufhin einen leckeren Milchkaffee... und noch einen... Und noch einen. Die Kirchturmuhr läutet jetzt schon zum dritten mal und langsam ging uns auch der Gesprächstoff aus. “Leute, ich habe eine total verfreakte Idee!! Wir gehen an den die Seestrasse und schauen uns mit Kaffee den Sonnenaufgang an”, sagte Ich. Ohne ein Wort doch schallendem Gelächter vor lauter Müdigkeit, zogen wir uns warm an nahmen die Digicam, machten uns Kaffee zum Mitnehmen mit und radelten an den See. Meinen Mp3 hatte ich auch nicht vergessen auf dem auch das Lied “bittersweet symphonie” zu finden war. Wir saßen am Wasser und konnten nur schweigen. Ich wollte die jedoch angenehme Stille noch etwas unterstützen mit einem Lied “BITTERSWEET SYMPHONIE”. Ich schloss den Mp3 an die Boxen an und als die ersten Violinengeräusche zu hören waren sah man am Horizont auch den ersten Strahl der Sonne. Es war so warm, orange gelb und etwas rot umhüllte uns in eine geborgene Stimmung. Wir tranken den Kaffee machten viele Fotos und genossen die Sonne und das Lied. “Alles schöne im Leben, doch was kann es schöneres geben?”, sagte Mika und starrte auf das Wasser das die gold-gelben Strahlen der Sonne in sein Gesicht reflektierten. Das Gefühl dieses Lied zu hören und gleichzeitig etwas so schönes zu erleben war unglaublich. Wenn man mit den richtigen Leuten, mit der richtigen Musik am richtigen Ort ist dann braucht man nichts mehr. Das nenne ich ein unverwechselbarer Moment! Mika, Sophia und Ich sangen laut : “ it’s a bittersweet Symphonie that’ s life” Ja darum ist es der Soundtrack meines Lebens. Dankeschön an “The Verve” für dieses wunderbare Lied.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2

Vasco-Da-Gamas Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6