Soundtrack meines Lebens

  • 1. The Doors - Riders on the Storm

    1999 - Das Jahr in dem ich 18 wurde. Und obwohl ich nur zwei Jahre auf dem Gymnasium war (leider nicht die zwei letzten :-)) hab ich im Januar 1999 an einer Abizeitung mitgearbeitet. Ich kannte niemanden. Sie waren einfach nur an einen Ort an dem ich gern war. Wir haben zusammen Gescannt, gesetzt, gedruckt, geschrieben, geflucht und nebenbei blöde Aussagen der Anderen notiert. Essen gekocht, Salz aus der Suppe gelöffelt, Geschirr gespüllt, die Anderen massiert, kritisiert und dieses Lied gehört. Ich könnte noch andere Songs aufzählen, aber "Riders on the Storm" wurde zur Erinnerung an dieses Wochenende.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •