Soundtrack meines Lebens

  • 1. Jennifer Lopez - Let's Get Loud

    Wenn ich dieses Lied höre, denke ich immer an den Sommer und an gute Laune. Früher waren wir auf sehr vielen Open Air Partys und immer wenn Let's get loud kam, zog es uns auf die Tanzfläche und wir fühlten uns gut. Immer wenn ich es höre sehe ich Jennifer Lopez in ihrem weißen kurzen Kleid vor mir, wie sie im Stadion steht und vor 1000den Leuten tanzt. Das muss sich so gut anfühlen, besser als auf jedem Open Air.

  • 2. Bushido - Schmetterling

    Ich fuhr auf der Landstraße von einer Disco und wollte auf eine andere Party, weil es in der Disco zu langweilig war. Ich bat meinen Beifahrer auf der CD das Lied "Schmetterling" von Bushido zu suchen, weil ich es so toll fand. Dann kam da diese Kreuzung, ich konnte nicht bremsen, mein Auto landete im Graben ich knallte mit dem Kopf aufs Lenkrad und das erste was ich nach dem lauten Knall hörte war "du bist mein schmetterling". Wie gern wäre ich in diesem Moment ein Schmetterling gewesen und einfach weggeflogen. Jetzt mag ich das Lied nicht mehr, da ich immer an diesen Unfall denken muss. Und niemals wird jemand dieses Lied wieder für mich suchen müssen!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. christina stürmer - Ich Lebe

    Mein Vater und ich hatten einen neuen Schrank für meine neue Wohnung gekauft und ihn mühsam einen halben Tag lang aufgebaut. Wir saßen zusammen im Auto, um zurück zu meinem alten zu Hause zu fahren. Wir wollten grillen und da wir tierischen Hunger von der ganzen Arbeit hatten, freuten wir uns sehr darauf. Mein Vater fing auf einmal an zu singen. Ich kannte dieses Lied nicht. Ich fragte ihn, was er da sänge und er meinte:"Das ist so ein neues Lied von so einer Schweizerin" Er konnte mir nicht sagen von wem, aber jetzt weiß ich, von Christina Stürmer. Mir ist das erste Mal aufgefallen, dass mein Papa auch moderene Musik mag. Und dieses Gefühl erinnert mich daran, wie jung meine Eltern noch sind und wie schön es war den ersten Schrank für die erste eigene Wohnung aufzubauen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Norah Jones - Somewhere Over The Rainbow

    Dieses Lied gibt es in zahlreichen verschiedenen Versionen, aber diese erinnert mich an eine ganz besondere Zeit. Ich war gerade mit meinem Freund wieder zusammen gekommen und lernte noch einen anderen besonders lieben Menschen kennen. Mit meinen Gedanken war ich die ganze Zeit "somewhere over the rainbow". Ich malte mir mein Leben schön aus, aber die Realität war dann nicht so schön. Immer wieder hörte ich dieses Lied und überlegte, wie es wohl im Himmel wäre oder dort ober über dem Regenbogen. Auf jeden Fall dachte ich, dass es dort oben nicht so viele Probleme gäbe wie hier.

  • 5. Monty Python - Always look on the bright side of life

    Dieses Lied höre ich immer, wenn es mir schlecht geht. Einmal war ich sehr sauer auf eine gute Freundin, da habe ich dieses Lied gehört und wieder daran gedacht, was wir schon alles erlebt haben und was für ein lieber Mensch sie doch ist. Man sollte nicht immer nur auf die schlechten Seiten am Leben oder an anderen Menschen achten. Sondern einfach always lool on the bright side of life und schon ist alles viel einfacher... Ich hab sogar ein Nachthemd auf dem der Text aufgedruckt ist. Meine Freundin, mit der ich mich nie wieder so heftig gestritten habe, kennt es auch...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Christina Stürmer - Supermarkt

    Ich hörte dieses Lied zum ersten Mal, als es mir gerade genauso ging, wie Christina Stürmer es singt. Ich hatte Hunger und einen leeren Kühlschrank, wie schön wäre es da wirklich in einem Supermarkt zu wohnen? Mir gefiel diese Idee, in einen Supermarkt zu ziehen. Ständig stehe ich wieder vor einem Kühlschrank, der leer ist oder in dem die "falschen" Sachen sind und muss dann immer wieder dieses Lied hören.

  • 7. Benjamin Blümchen - Titellied

    Der große Held meiner Kindheit war Benjamin Blümchen, er wusste bei jedem Problem eine Lösung, war ein sprechender Elefant und einfach toll. Das Titellied hat mich bei jeder Kassette begeistert und ich kann es immer noch auswendig (es gibt aber zwei verschiedene Versionen) Auf ner großen, grünen Wiese, liegt ein großer grauer Berg... oder Benjamin du lieber Elefant, kannst lachen und bist überall bekannt... Dieses Lied werde ich nie vergessen, es prägte meine Kindheit und war das erste Lied, dass ich auswendig konnte und aus dem Kassettenrecorder kam.

  • 8. Pink - Get The Party Started

    Dieses Lied erinnert mich an meine wilde Zeit, als ich noch beide Tage am Wochenende auf Party war und davor immer in meinem Zimmer Choreographien einstudierte und einfach nur glücklich und unbeschwert war.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Lotto King Karl - Hamburg, Meine Perle

    Hamburg ist die schönste Stadt der Welt, jedenfalls von denen, die ich kenne. Lotto King Karl beschreibt das Gefühl Hamburg zu lieben so wunderbar. Als ich einmal am Flughafen auf Teneriffa auf dem Rückweg nach Hamburg war, fingen meine Schwester und ich an zu singen: "Hamburg, meine Perle, du wunderschöne Stadt, bist mein Zuhaus, du bist mein Leben, die Stadt, die alles hat!" Nach zwei Wochen hatten wir Hamburg schon so sehr vermisst.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Sillypowers Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6