Soundtrack meines Lebens

  • 1. Portishead - Roads

    Mit diesem Song schlafe ich gern ein. Beth Gibbons' Gesang ist unglaublich, die Musik fantastisch. Genau das richtige für eine angenehme Melancholie.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Keimzeit - Kling Klang

    Hmm, paßt jetzt zwar gar nicht, aber gehört zu meinem Leben. Icg mag die Band noch immer, diesen Song kann ich allerdings nicht mehr hören. Aber er hat mich auf mein allererstes Konzert meiens Lebens gebracht. Da war ich 13. Und es sollten noch sehr viel folgen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Muddy Waters - Hoochie Coochie Man

    Das ist wohl auch Teil meines Lebens. Als andere ihre ersten Discoerfahrungen sammelten, hatte ich meine Blues- und Jazz-Phase. Eigentlich ganz nett, aber es versteht kaum einer.

  • 4. Sportfreunde Stiller - Auf Der Guten Seite

    den jungs hab ich meinen tinitus zu "verdanken". aber ich mag sie trotzdem.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. The Mamas & the Papas - All The Leaves Are Brown

    Unser Abisong. Wir haben es sogar hingekriegt, ihn vierstimmig zu singen. Und hey, das klang gut.

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •