Soundtrack meines Lebens

  • 1. Portishead - Mourning Air

    Einfach nur son schönes Lied! Das ist genau das richtige, wenn man nach nem anstrengenden Tag in der Badewanne liegt, überall Kerzen anmacht und einfach nur chillt... Ich bin süchtig danach!

  • 2. Bright Eyes - You will. You? Will. You? Will. You? Will.

    Das Lied erinnert mich einfach nur an eine schöne, lockere, kurze aber intensive Sommerbeziehung. Obwohl man sich kaum kennt, abends am Fluß liegen und sich seine Lebensgeschichte erzählen. Grüße an Dave *grins*

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Green Day - Good Riddance (Time Of Your Life)

    Einfach die zeit meines Lebens und damit meine ich den Urlaub letzten Sommer, ohne Eltern einfach nur ein großes Haus mitten in der Pampa, 20 Freunde, 20 Stangen Petra (tscheschiche naja "Zigaretten"), 2 Wochen Zeit alles zu machen was man will und dabei zu verstehen, dass man sich auch mal unter Freunden wegen dem Klopapier streitet und wieder verträgt, ein Radio, unzählige Cds, aber EIN lied und das ist das von Green Day. ich liebe diese Erinnerung an Tschechien...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. The White Stripes - Seven Nation Army

    ein einzigartiges lied, das trotz des monotonen drum-rhythmus ein gefühl von stärke vermittelt. klingt blöd, aber ich verbinde das lied mit einer schweren zeit letztes jahr, in der ich einen harten kampf mit mir und der härte des lebens führen muss... ob ich "gewonnen" hab?

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Daft Punk - Around the World

    ok, daft punk ist nicht wirklich meine musik, aber die von meinem vater. nachdem ich ausgezogen bin, war das das lied, was mich an ihn erinnert hat. er liebt elektronische musik (kraftwerk etc) und mit diesem lied verbinde ich unsere beihnahe schon philosophischen gespräche über musik. ein vorbild?

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •