Soundtrack meines Lebens

  • 1. Arctic Monkeys - Riot Van

    Okay,wir also alle, die ganzen Hühner, zu jpc rein, die Arctic Monkeys Platte hören. Gutgut, denke ich mir. Und dann kommt Riot Van. Diesen Song..ich zappe ihn nicht nur an, ich HÖRE ihn. Ich lasse mich auf ihn ein. Trotz des vollen Ladens, trotz meiner Freundinnen die jetzt auch endlich mal wollen. Dieser Song ist wie eine Insel. Ruhig,melodisch,als hätte er alle Zeit der Welt kommt. Nicht so wie die anderen Songs ist er. Anders,besser,besonders. Ich brauche diesen Song denn er ist so wie ich auch ein wenig bin: eine ruhige Insel inmitten sehr vielen lauten Leuten.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Avril Lavigne - Complicated

    "Complicated" war meine allererste Single. Ich kaufte sie nach der Schule und hab mich als erstes über das schlechtmontierte Cover geärgert. Zu Hause war ich über meine Errungenschaft total beglückt und konnte nichts anderes mehr hören. Die anderen zwei Lieder auf der CD fand und finde ich auch gut. Aber mit "Complicated" verbinde ich die OS, meine ..na ja, erste Liebe, 6 Monate Südamerika. Ich kann dieses Lied heute immernoch hören und fühle immernoch das Gleiche. Wahnsinn. Ich glaub, Avril hat zeimlich viel in mir ausgelöst.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Manu Chao - Bongo Bong

    I'm the king of the bongo..Yeah! Und ob! Bewusst wahrgenommen habe ich dieses wunderbare Lied in Chile. Wir sind die Tage davor in einem bekackten Jeep über zu hohe und zu kalte bolivianische Höhen gefahren. Ungeteerte Straßen und der Fahrer..Na ja. Dann kamen wir nach Chile. Das war ein Traum. Es gab Teer! Es gab einen guten Bus! Wir konnten schlafen! Es ging BERGAB! Ein paar Tage verweilten wir einem kleinen Touriort names San Pedro de Atacama. Manu Chao wurde echt an jeder Ecke gespielt. Und ich habe mich in diese leicht kindlichen Klänge verliebt. Als wir wieder in good old Germany waren habe ich diesen Song gesucht wie eine Blöde. Irgenwann als Anna dann ihre CDs zu mir begracht hat, habe ich ihn endlich entdeckt. Die ganze Zeit war er auf so einer Worldmusic-CD im Zimmer meiner Schwester! Ich fand das Ganze lustig. Manchmal sind die Dinge nämlich verdammt nah, selbst wenn es so aussieht als seien sie meilenweit weg.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Jamie Cullum - Get Your Way

    "Catching Tales" habe ich mir in Korea gekauft. Ohne die CD vorher angehört zu haben. Ich habe sie einfach genommen, bezahlt und den ganzen Kritikern geglaubt. Als ich dann in meinem Zimmer war habe ich gleich die Platte aufgelegt. Und der erste Song gefiel mir einfach sofort. Er ist frisch, fröhlich und es geht um Sex. Aber nicht so plump. Bei den Zeilen muss ich auch heute jedes Mal schmunzeln, denn Jamie Cullum verpackt seine Absichten wirklich gut. Das Lied hat mir dann auch geholfen denn Rest meiner anfänglichen "Lost in Translation" Phase zu überwinden. Wenn ich die CD heute höre denke ich an den super Koreaaustausch. Und "Get Your Way" singe ich jedes mal laut mit.

  • 5. Tomte - Ich Sang Die Ganze Zeit Von Dir

    Ich glaube, für jeden Menschen hat dieses wunderbare Lied eine andere Bedeutung. Für mich sind es Bruchstücke, die mir bewusst machen wie geil mein Leben ist: Freunde...Liebe..Tanzen..Rosa (das ist einfach IHR Lied)...Nacht...Göttingen..Jugend... Thees Uhlmann ist der Beste.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Justin Timberlake - SexyBack - Main Version - Explicit

    Kriss und ich hatten eine geile Zeit in Cala Santanyi. Und so oft lief dieser Song. Milan, unser Held, ist abgegangen und wir haben uns gefreut. Er war einfach heisssss. Ich möchte fast sagen, dass er noch heißer als Esrah war und der ..uiuiui. Mallorca ist eben doch schön.

  • 7. Cascada - Everytime We Touch

    'cause everytime we touch I get this feeling.... Also EIGENTLICH sind meine beste Freundin und ich ja die Vorreiter des guten Geschmacks. Aber bei diesem Lied werfen wir mal unsere Prinzipien über Bord: Yeeeeeaaaaah!!!!! Dance ist eben doch nicht so schlimm, wie man immer denkt. Wir hängen es auch nicht so an die große Glocke, dann passt das schon. In diesem Sinne: Dänce everybody make it HOT!

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Preussenprinzs Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6