Soundtrack meines Lebens

  • 1. Die Ärzte - Rock Rendezvous

    Ich war mit meiner Cousine bei meiner Tante, eine Woche Ferien an der Ostsee, ihr großer Bruder hatte ihr eine Ärzte-CD mitgegeben. Zwei Jungs aus der Nachbarschaft meiner Tante hatten uns angsprochen, wir fühlten uns genial und toll, irgendwie so wissend und so erwachsen .Naja mittags sollten wir uns ausruhen, jeden Mittag, da haben wir dann die Ärzte gehört ;), schockiert begeistert von den Texten, den Worten der Ärzte haben wir die CD immer wieder gehört, kamen uns plötzlich nicht mehr so erwachsen wissend , aber immer noch cool ,vot. Der Urlaub war lustig ,das Lied erinnert mich daran.

  • 2. Bruce Springsteen - I wanna marry you

    Jemand, den ich auf abstrakte Weise sehr nett finde, mag Bruce Springsteen. Ich fahre im Winter oft bei jemandem im Auto mit. In dem Auto fühle ich mich unheimlich wohl. Die ersten Minuten morgens und die ersten Minuten nach Schulschluss muss ich dieses Lied hören, mir gehts sofort gut, wenn ich es höre und es erinnert mich immer an diese Autofahrten bzw. die Stimme von Bruce Springsteen allgemein, an diese Person.

  • 3. Placebo - The bitter end

    Vielleicht ist grade der Song nicht unbedingt so wichtig für mich, aber Placebo sollte nicht fehlen, weil man zu Placebo wunderbar ruhig ,fast depressiv, werden kann.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Pink Floyd - Comfortably numb

    Meine Eltern hören schon fast immer Pink Floyd. Immer wenn ich nicht schlafen konnte, hat meine Mama Pink Floyd angemacht. Noch auf LP. Das Lied hat so etwas "Vertrautes".

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Deep purple - Smoke on the water

    Deep Purple hören wir oft am Wochenende, meine Freunde und ich, das sind meistens absolut lustige Abende mit Leuten, die mir wichtig sind.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Hannes Wader - Die Internationale

    Meine Mama hört ab und an mal Hannes Wader. Es ist angenehm schrecklich für mich dieses Lied zu hören. Ich glaube, mit der Zeit habe ich mich ,aus Selbstschutz ,an das Lied gewöhnt, inzwischen mag ich es auf irgendeine Weise doch ganz gerne. Außerdem passt es ganz gut zu meiner politischen Einstellung.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Bill Medley & Jennifer Warnes - (I´ve had) The time of my life

    Wunderschöner Film mit eigentlich schlechten Schauspielern und Dialogen...meine beste Freundin und ich gucken bei jedem Videoabend mindestens einmal "Dirty Dancing".

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Ponys Freunde

Seite: 1 2