Soundtrack meines Lebens

  • 1. Pixies - Where Is My Mind

    Als die schlimmste Break-Up Phase überwunden war, wurde dieser Song meine Hymne. Ich flippte aus, war auf jeder Party, wo ich mich besinnungslos betrank und den wilden Tanz des unabhängigen Lebens tanzte, während ich mich fragte: Where is my mind? (Allerdings fragte ich mich das auch, wenn ich am nächsten Tag mit einem dicken Kater erwachte und nicht mehr wusste, wie der Typ neben mir im Bett eigentlich heißt...)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. K's Choice - 20.000 Seconds

    Dieser Song läuft wieder und wieder, wenn ich in der ganz-arg-verliebt-Phase bin. Seit zehn Jahren schon schmachte ich meinem jeweiligem Liebsten nach, wenn er andere Verpflichtungen hat und mich für meist viel zu lange Zeit verlassen muss. Und wenn es dann auch noch 5, Periode 5 Stunden sind, liege ich reglos auf meinem Bett, starre an die Decke und denke: You should be here...

  • 3. The Killers - Mr. Brightside

    Nachdem ich Sylvester krank zu Hause auf dem Sofa lag (immerhin konnte ich das Feuerwerk über Köln sehen), bin ich mit recht gemischten Gefühlen ins neue Jahr gegangen. Zwei Wochen plagte mich diese Krankheit noch, die ich mit der erste Staffel von The O.C. verbrachte, wodurch ich The Killers und so auch Mr. Brightside kennen lernte. Als ich wieder völlig genesen war, erlebte ich mein Sylvester zwei Wochen später im Bären mit einer Hippie Party und einem Thermalbad. Zwar ein wenig verspätet, aber ein großartiger Start in Jahr 2006! So I opened up my eager eyes, Cause I'm Mrs. Brightside. (Auch begann eine recht konfuse Beziehung mit einem Kuss und ich frage mich immer noch: how could it end up like this?)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. WIZO - Das Goldene Stück

    Damals, als alles anfing, so Sex, Drugs & Punk Rock, oh ja, damals, da war WIZO DIE Band, die rauf und runter gespielt wurde und zwar ständig. Es begab sich aber zu der Zeit, das drei Jungs und ich eine Karnevalsband ins Leben riefen, die sich "Speisebrei" nannte und in der dieses großartige Stück performt wurde. Natürlich mit mir im goldenen Mini zur visuellen Unterstützung. Ein Jahr später, als ich Zeit im fernen Amerika verbrachte, reformierte sich die Karnevalsband, nannte sich ganz solidarisch "Speisedrei" und sang mir am Telefon das Goldene Stück vor...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Reel Big Fish - I Want Your Girlfriend To Be My Girlfriend Too

    Als ich noch mit meinem (Ex)Freund zusammen wohnte, besuchte uns eines Abends Andy, mit dem ich begann, Amerikanistik und Völkerkunde zu studieren. Wir setzten uns auf unsere tolle 20qm Terrasse, denn es war ja Sommer und warm und klarer Sternenhimmel und Andy legte eine CD von Reel Big Fish auf, um uns in die Welt des Ska einzuführen. Als Andy kurz in die Wohnung verschwand, äußerte mein (Ex)Freund seine Bedenken, dass Andy bestimmt hinter mir her sei. Als Andy dann wieder kam, lief besagtes Lied und er sagte: "I want your girlfriend to be my girlfriend - was fürn geiler Song!" PS: Die Beziehung hat zwar nicht gehalten, dafür die Freundschaft mit Andy, dessen Liebste jetzt endlich aus England zurückgekehrt ist.

  • 6. 2raumwohnung - Sie kann fliegen

    Als ich mit Marlboro Summer Jobbing in Utah war, fuhren wir eines schönen Tages zu einem der vielen Naturparks, die sich um Moab versammeln. Es war eine unendlich weite, rote Landschaft und als wir auf dieser gerade Straße ins Nichts dahin brausten, lief dieses Lied und ich dachte: Ja, ich kann wirklich fliegen!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. eels - Beautiful Freak

    In 1996/7 when I was an exchange student in Oklohoma, I met Brian. Brian belongt to the "freaks" at highschool, wore colorful layers of torn clothes and wrote poetry. He not only let me read his poems, but also introduced me to the Eels, so that he became my beautiful freak, who was not like all of the others. And I would have loved to be here to see that he didn't fade away (but than I found out he was gay). ****************** Als ich 2001 Abi machte, sollte sich jeder zur Zeugnisübergabe ein Lied wünschen. Ich wählte Beautiful Freak, weil ich das Lied sehr passend fand, because I was flying inside. ****************** Eines Abends stellten eine Freundin und ich uns Fragen aus einem Buch (Let's Talk) und als ich die Frage erhielt, "Welches Lied soll auf deiner Beerdigung spielen?", fiel mir sofort wieder Beautiful Freak ein als eine Liebeserklärung an einen besonderen Menschen, der hoffentlich ein erfülltes Leben hatte und geliebt wurde.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. James Blunt - You're Beautiful

    Nachdem ich knapp zwei Monate durch Spanien und Frankreich gegondelt war, endete meine Interrail Tour in Paris. Dort lächzte ich nach neuer Musik, da ich die zwei CDs, die ich dabei hatte, bis zum Erbrechen gehört hatte. Da in sämtlichen Läden ständig "You're Beautiful" lief, ließ ich mich zu einem Spontankauf hinreißen (obwohl in meiner Reisekasse schon ziemliche Ebbe herrschte) und erstand die CD von James Blunt. Diese begleitete mich dann durch meine drei Tage Paris, in denen ich auch sehr viel mir der Metro unterwegs war. So war der Text von "You're Beautiful" recht passend, da mir in der Metro der ein oder andere Typ auffiel, den ich recht anziehend fand, aber den ich wahrscheinlich nie mehr wieder sehen werde. Auch fragte ich mich, ob es jemandem vielleicht umgekehrt genauso ging, wenn er mich erblickte...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Green Day - Extraordinary Girl

    Nachdem mein Freund unsere dreijährige Beziehung wegen einer Anderen beendete (was ich erst über drei Ecken heraus fand), stürzte ich erst mal in ein tiefes Loch. Doch irgendwann war ich an einem Punkt angelangt, an dem ich begann, wieder heraus zu klettern. Ich wollte ihm nicht mehr hinterher trauern, nicht mehr weinen und auch wenn ich mich manchmal noch so gefühlt habe, als würde ich sterben wollen, sagte mir dieses Lied immer wieder, dass ich meine Tränen wegwischen soll, denn ich bin was besonderes und er ist selber schuld, wenn er das nicht zu schätzen weiß.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •