Soundtrack meines Lebens

  • 1. Violent Femmes - Add It Up

    weil dieser song noch bevor ich die violent femmes (eine großartige band) überhaupt kannte in meinem lieblingsfilm von ethan hawke gesungen wurde und trotz seiner teilweise gemeinen aussage doch zu vielen stimmungen passt und absolut zum tanzen (eher lustiges rumzappeln) verleitet

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Astra kid - Rockmusik

    weil ich obwohl ich eigentlich gar nicht weg wollte und die band nicht kannte und eigentlich alles scheiße war dennoch zu dem konzert gegangen bin, es ein super abend wurde und ich jedes mal, auch jetzt noch, wenn ich das lied höre das gefühl habe was ich an dem abend hatte. und außerdem schafft der sänger es tatsächlich jedem mädchen im publikum das gefühl zu geben diesen song nur für sie zu singen, das ist zwar ausgesprochen unverantwortlich aber es gibt jedem zumindest für einen moment das gefühl wieder 13 und unsterblich verliebt in axel rose zu sein!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. the strokes - What Ever Happened?

    weil ich auch schon des öfteren einfach vergessen werden wollte und sich auch niemals mal wieder jemand an mich erinnern sollte

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Tocotronic - Jetzt geht wieder alles von vorne los

    immer wenn es mir so richtig beschissen geht und ich mich ununterbrochen in selbstmitleid suhlen möchte und dann dieses lied anhöre, dann geht es mir noch viel viel beschissener - und das ist super, weil man (zumindest geht es mir so) genau das zwischendurch ganz ganz dringend braucht. dann kann man sich so schlecht fühlen, dass es sich auf irgendeine kranke art und weise schon wieder gut anfühlt. toll!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Muse - Hysteria

    dass muse eine unglaubliche band sind muss ich wohl nicht erwähnen. es geht auch eigentlich nicht speziell um diesen song. 1. rar 2002 angekommen, voller vorfreude auf das baldige muse konzert, sowohl ich als auch meine beiden besten freundinnen, ca. 2 stunden vor beginn, eine der beiden so was von "latten strack" (bitte entschuldigt dieses wort aber es ist definitiv passend) dass wir sofort nach hause müssen um schlimmeres zu verhindern. muse verpasst.traumatisch. 2.steelworks 2002 (kostenloses festival im nahen luxemburg) muse mit dabei, gerade in besitz von führerschein und eigenem auto, hingefahren (mit den beiden von rar), die eine diesmal nichts getrunken, bestes konzert auf der ganzen welt, luftballons voller glitzer ins publikum geworfen, einfach wahnsinn. muse seitdem noch einmal gesehen und erfahren, dass die schwester des freundes der cusine von einer der oben erwähnten freundinnen mit matthew bellami rumgeknutscht hat, wahnsinnig eifersüchtig gewesen.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. blumentopf - Safari

    eine freundin und ich sind momentan wieder auf großes kino gekommen und somit ist das die hymmne die man hören muss bevor man eben wirklich auf party-safari geht, außerdem erfreut man sich so jedes mal daran wie lustig deutscher hip hop mal war

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Biffy Clyro - Glitter &Trauma

    eigentlich habe ich nicht das recht die jenige zu sein, die hier biffy clyro vorschlägt, ich kenne diese band selbst noch nicht länger als ein halbes jahr und ich kann auch nicht sagen, dass ich sie von vornherein so richtig toll fand. ich habe von einem jungen mit dem ich ausging 2 cd´s von biffy bekommen, dazu muss ich sagen, dass selbiger nahezu fanatisch war, ich denke er liebt diese band wirklich. jedenfalls war er total gespannt wie mir die cd´s gefallen, aber mein cd-player spielte sie nicht, ich war erleichtert weil ich eigentlich gar kein wirkliches interesse an der band hatte, wahrscheinlich eine trotz-reaktion darauf, dass er sie so fantastisch fand. irgendwann, als ich schon eine weile nicht mehr mit diesem jungen ausging, habe ich dann die beiden cd´s mal wieder in die hände bekommen und (mit einem anderen cd-player) für mein auto auf kassette gespielt. zum glück! denn diese band ist wahnsinn, bisher habe ich kein lied entdeckt welches mir nicht gefiel, naja und am allerschönsten vor allem beim autofahren ist zumindest für mich glitter and trauma

  • 8. Guns N' Roses - November Rain

    Ja, ja ich weiß, Guns´n´Roses ist ein bisschen abgegriffen, aber ich kann einfach nichts an meiner mit den jahren nicht verblassten Leidenschaft tun.... Jedenfalls habe ich kurz vor meinem ersten Arbeitstag in einer Bar, mit einem Jungen, von dem ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz sagen konnte ob er etwas Ernstes ist, auf dem Parkplatz dieser Bar in seinem Mini gesessen und in seinem Kassettendeck lief ein Tape mit aneinandergereihten Guns´n´Roses Gitarrensoli. Ich habe noch niemals vorher jemanden getroffen der Gitarrensoli aufnimmt, und diese, ungestört von seltsamen Übergängen (denn es waren ja nur Soli auf der Kassette), mit einer nicht zu verbergenden Passion anhört, so dass man ihn einfach nur gern haben muss.... Mittlerweile habe ich diesen Jungen mehr als gern, und obwol ich ihn die nächsten 2 Monate nicht zu sehen bekomme (befinde mich im Auslandssemester) fühle ich mich jedes mal wenn ich Guns´n´Roses höre in den Mini auf den Parkplatz zurück versetzt....

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Niameys Freunde