Liz89

Liz89

I am only led to wonder why... Why I try.

Bücher meines Lebens

  • 1. Joanne K. Rowling - Die Harry Potter Bände

    Erwachsen werden.

  • 2. Bernhard Schlink - Der Vorleser

    Tränen immer wieder.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Max Frisch - Andorra

    Selten hat mich ein Buch, ein Stück, gekriegt wie dieses.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Finn-Ole Heinrich - Helm auf.

    Sie können sagen, so geht das nicht, das ist mir recht, dann geht es eben nicht.

  • 5. Finn-Ole Heinrich - Gummistiefel

    Schon so oft in Schlaf lesen lassen...

  • 6. Faye Kellerman - Peter Decker (and Rina Lazarus) - Reihe

    Eine der wenigen, die ich auch auf englisch kaufe, wenn sie rauskommen. Einfach nur gut! In der Familie Decker/Lazarus bin ich zu Hause.

1

Diesen Inhalt mochten auch

2 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    mit rowling kann ich weniger anfangen, aber schlink und frisch sind ein gedicht.)

    03.06.2013, 08:16 von pocket
    • 0

      Harry Potter polarisiert schon eher ;) ich hab's geliebt und kann mich noch dran erinnern, wie ich in der sechsten Klasse in der ersten Stunde im Erdkundeunterricht saß und ich nach Hogwarts geträumt hab ;) Muss ja aber nicht jedermanns Sache sein.

      Schlinks Kurzgeschichtenbände sind auch ganz wunderbar. Auch wenn nicht immer leicht "verdaulich", die gehen nach.
      Und Frisch, einer der Besten. Auch wenn ich mit den Brandstiftern nie "warm" geworden bin.

      13.02.2014, 09:02 von Liz89
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6