Soundtrack meines Lebens

  • 1. Cro - Ein Teil

    Ich sehe Dich noch einmal an, bevor ich mich umdrehe und endgültig gehe. Ich konnte nichts aus unserer Beziehung zerstören. Du sagtest, dass Du keine einzige SMS löschen konntest. Sie werden wohl immer auf Deinem Handy existieren. Ich bin schon wieder neu vergeben - glücklich. Doch ich sehe Dir und ihr mit Misstrauen zu. "Manchmal wünsch ich mir, wir beide hätten uns später erst gesehen." Andere Umstände, aber hätte uns das "retten" können? Es macht keinen Unterschied. Ich will Dich nicht zurück. Du mich auch nicht. Doch trotzdem sind wir uns nicht egal. Erinnerungen kann man nicht auslöschen. "Wir hatten ne schöne Zeit zusamm'" - Ja, das hatten wir. Wir waren gemeinsam einsam, für uns geliebt. Wir fühlten uns besonders. Und das waren wir auch. "Du bist nicht mehr interessant. - Ich bin nicht mehr interessant." ----"Doch ich will nur, dass Du weißt: Du bleibst für immer ein Teil von mir"---

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Linkin Park - Burn It Down

    Wir sitzen da und lachen. Sehen uns an. Aufgebaut. Wir hatten so hart gearbeitet. Du und ich. Meine liebste Freundin. Doch alles, alles was wir machten, das zerstörten wir wieder. Ein Hin und Her. Gemeinsam, doch auch so oft getrennt. Durch Dick und Dünn. und immer wieder zerstören wir das aufgebaute. Ich hab Dich lieb, will Dich nicht wieder verlieren. Doch unsere Freundschaft besteht nur aus diesen zwei Komponenten: Verlieren und Gewinnen. Wir verlieren uns doch gewinnen uns wieder... "We're building it up to burn it down. - Can't wait to burn it to the ground."

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

LittleLadyLoves Freunde