Soundtrack meines Lebens

  • 1. The Cat Empire - Miserere

    Ein unspektakulärer Abend in einer belanglosen Kneipe, per SMS beschimpft, zu hell auf der Baustelle, aber ausreichende Lautstärke auf den Ohren schottet mich akustisch ab. Und wenn man jetzt zuhört und dem Text folgt, überlegt, was man eigentlich macht und vielmehr jeden Tag aufs Neue nicht macht, erschliesst sich aus einem einfachen Lied an einem einfachen Tag ein gesundes Gefühl der Zufriedenheit, weil man plötzlich wieder etwas wahrnimmt. Long live Linving - If living can be this.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Fun Lovin' Criminals - Up On The Hill

    Es waren die ersten Studentenwochen und die Sonntage, an denen man nichts mit seiner neu gewonnen Freiheit anzufangen wusste und noch dachte, man wäre so cool wie die FLC.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Sneaker Pimps - 6 Underground

    Eiskalt, viel Schnee. Das Polenviertel in Brooklyn. So ist New York an einem sonnigen Wintermorgen.Dein Mikrokosmos in Nachbarschaft zum nächsten.Kein Ort der Welt birgt etwas Ähnliches

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •