Soundtrack meines Lebens

  • 1. Beatsteaks - Summer

    Der Radiosender der einen Großteil meiner Jugend begleitet hat, hat dieses Lied direkt in mein Herz gespielt. Es ist mir erst im Nachhinein klargeworden dass es zwei Sommer lang mein ständiger Begleiter war und für mich das Gefühl vertont, diese Zeit zu zelebrieren, solange man noch möglichst sorglos sein kann.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Radiohead - Creep

    "i don't belong here" wort für wort tiefe verbundenheit zu jedem einzelnen stück dieses songs. all das wird immer ein stück erwachsenwerden für mich sein und bleiben.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Sarah McLachlan - Angel

    Lange Autofahrten heim und dieses Lied an der akustischen Schmerzgrenze. Dazu Sehnsucht nach zu Hause und Freude auf das zu Hause, das mich am anderen Ende der Autobahn erwartet. Nachdenken über das Leben und den mit sinnlosem Frust vollgestopften Alltag und über das Glück, Momente und Menschen zu haben die einen wissen lassen dass alles gut wird, irgendwann.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •