Soundtrack meines Lebens

  • 1. Die Ärzte - 1/2 Lovesong

    "Doch ich liebe nur dich allein"...als diese Worte bei mir ankamen, wurde mir bewusst, dass ich verliebt war, und die Person, aus dessen Mund es kam, auch...wegen diesem Lied bin ich mit meinem ersten Freund zusammengekommen! Bei dem Lied muss ich immer an ihn denken!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Wise Guys - Jetzt Ist Sommer

    erinnert mich immer an ein super konzert mit einer super freundin, die grade nich in deutschland ist und die ich total vermisse!! außerdem vermittelt er immer das richtige lebensgefühl, zu jeder jahreszeit kann der sommer des lebens stattfinden und man kann die glücklichsten tage seines lebens durchleben!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Linkin Park - Numb

    "ohman, dieses lied mag sie so gerne, ich muss mit ihr reden, ich muss es ihr einfach sagen..." das muss er ungefähr gedacht haben, als er anfing...schon den ganzen abend hatten wir uns unterhalten und saßen nebeneinander, dann kam dieses lied, ich hab es so geliebt...er schaut mich an, ganz lange, ganz tief in die augen und sagt: "ich muss dir was sagen: seit nun fast 4 jahren bist du die nummer eins in meinem leben, ich kann und will meine liebe keiner anderen frau schenken, denn ich liebe nur dich allein, und das von ganzem herzen. könntest du dir nicht vielleicht eine beziehung mit mir vorstellen?" ich lächle ihn an, bin überwältigt von diesem geständnis und küsse ihn...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Britney Spears - Everytime

    ein dienstag im juni 2004...ein freund hat mir das lied geschickt und ich war sehr überrascht..britney hat da echt ein tolles lied gesungen, hat mich fasziniert... am nächsten tag erfuhr ich in der schule, dass ein sehr guter freund von mir während seinen freistunden bei einem unfall ums leben gekommen ist...als ich nach hause kam, hab ich mich vor den rechner gesetzt, tausend mal das lied gehört, und nur geweint, die ganze zeit, den ganzen tag...das lied erinnnert mich immer an einen der schrecklichsten tage meines lebens...aber ich verbinde es auch mit einem wunderbaren, sehr tollen menschen!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Yellowcard - Ocean Avenue

    "hey, yellowcard sind meine neuen helden, ich muss sie dir unbedingt vorspielen"...ja, das sagte er damals zu mir und legte das album "ocean avenue" ein...geilo! auch wenn ich damals nicht so richtig zugehört habe, denke ich heut gerne an diesen tag zurück, der tag des heiratsantrages...wenn ich heute im mt bin und dieses lied gespielt wird, freue ich mich immer total, ich brauche das um einen erfüllten abend zu haben, ohne ocean avenue gehe ich unglücklich nach hause...das lied erinnert mich immer an den tollsten mann der welt, der yellowcard in unsere herzen gebracht hat und der selbst ewig in unseren herzen weiterleben wird. "if i could find you now, things would get better, we could leave this town and run forever, i know somewhere somehow we'll be together..."love you

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Beatsteaks - So Lonely

    samstag morgen, 9:00. vier junge menschen machen sich auf den weg nach hamburg, um die genialen beatsteaks auf dem umsonst&draußen konzert zu sehen! unterwegs mit spaß, guter laune und großer stylekönigin überstehen die vier die zugfahrt sehr gut und errichten ihr domizil sogleich in einer bekanntenwohnung in eimsbüttel. und dann gehts schon los, ab auf den rathausplatz! unzählige menschen haben sich schon dort versammelt, geile stimmung, tolle musik, sowieso super laune und dann dieses lied...rock'n'roll total! später wird kräftig auf der reeperbahn gefeiert, beatsteaks getroffen, perfekter kann ein tag garnicht sein!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Die Toten Hosen - Nur zu Besuch

    „Immer wenn ich dich besuch, fühl ich mich grenzenlos, alles andre ist von hier aus so weit weg….“ Glück. Endloses Glück. Wenn ein Mensch in dein Leben tritt, kann er alles verändern. Du kannst die ganze Welt für diesen Menschen bedeuten und dieser Mensch kann die ganze Welt für dich bedeuten. Ihr könnt alles teilen. Gedanken. Gefühle. Trauer. Liebe. Und immer wieder kommt ihr beieinander an. Es ist wunderschön. „Als ob es den Frieden auf Erden wirklich gibt…“ Du fühlst dich frei, und doch gebunden, ihr seid traurig in jeder Minute die ihr nicht miteinander verbringen könnt. Das ist Liebe. Echte Liebe. Ihr habt immer das Gefühl, dass ihr euch noch so viel sagen müsst. Und es hört nie auf. Und doch passieren Dinge, die nicht aufhaltbar sind. Dinge, die alles kaputt machen können. Dinge, die Menschen aus dem Nichts in die Tiefe reißen. So tief runter, dass man von alleine nicht mehr herauskommt und auch mit der Hilfe von zwei, drei oder vier Menschen nicht. Der einzige, der dir dann noch helfen kann, ist dieser eine, dieser besondere Mensch, dem du deine Liebe schenkst und der sein Herz in deine Hände gelegt hat. Doch dieser Mensch ist nicht mehr da. Er wurde dieser Welt entrissen und kann dich nicht mehr aus deinem Loch holen. Das Loch, das bei seinem Abschied unter dir entstanden ist. Und du bist einfach so reingeplumpst, ohne Vorwarnung. „Und so red ich mit dir wie immer, so als ob es wie früher wär…“ Sein Körper hat aufgehört zu leben. Aber nicht deine Gedanken, seine Gedanken, deine Liebe, seine Liebe. Das Band zwischen euch ist immer noch da und nichts in der Welt kann es je zerstören. Trotzdem hast du Schmerzen. Schmerzen vor Wut. Schmerzen vor Trauer. Und vor Hass, Hass auf das Meer. Am liebsten würdest du schreien, einfach Losschreien und die Zeit zurückdrehen. Zurück zu den Stunden zu zweit, zu aller Zärtlichkeit, zu jedem Gespräch, jedem Wort und jeder Geste, jeder Bewegung und jedem Kuss. Doch das ist nicht möglich. Du drehst die Anlage auf. „Und ich verspreche dir, wir haben irgendwann wieder jede Menge Zeit. Ich fühl dich ganz nah hier bei mir, kann deine Stimme im Wind hören und wenn es regnet weiß ich dass du manchmal weinst…bis die Sonne scheint, bis sie wieder scheint…“ Und du weinst, weinst bis deine Augen brennen und du einschläfst…. Danke an alle, die für mich da sind, die mit mir darüber reden und die mich ein wenig verstehen können. Danke dass dieses Lied auf seiner Beerdigung gespielt wurde. Und Danke an meinen Liebsten, der immer bei mir ist…

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •