Soundtrack meines Lebens

  • 1. Social Distortion - I Was Wrong

    Das war der erste Song, den ich von Social Distortion gehört habe. Er war auf einer Punkrock-Mix-Cassette, die ich geschenkt bekommen hatte. Sofort war ich total hin und weg von der Stimme ! Zum Glück hatte ein Kumpel von mir einige Platten von denen, so dass ich mir gleich noch mehr anhorchen konnte. Inzwischen weiss ich, dass sie noch viele großartige Songs hingelegt haben und mir nur noch eine Platte von ihnen fehlt !

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Therapy? - Lonely Cryin´only

    Mein Lieblingslied für alle Lebenslagen. Seit Jahren und für immer. Es macht mich noch glücklicher, wenn ich glücklich bin und trauriger, wenn ich traurig bin. Es passt zu jedem Moment meines Lebens !

  • 3. Die Goldenen Zitronen - Man Kann Auch Ohne Beine Die Sportschau Sehen

    Der Song geht nur 59 Sekunden, aber nicht nur das macht ihn so gut, sondern auch vor allem der Text. Eine Zeitlang lief er bei meinen Freunden und mir auf jeder Party - und weil er eben so kurz ist, gleich mehrere Male hintereinander ! Dann sangen alle mit und zur letzten Zeile "Man kann auch ohne Alkohol lustig sein - Niemals !" wurden natürlich die Gläser gehoben. Prost ! Das waren feine Parties ...

  • 4. Iron Maiden - Fear of the dark

    Sommer 2003. Maiden mochte ich eigentlich schon länger, aber Fear Of The Dark hatte ich nie so ganz entdeckt. Das kam dann in jenem Sommer ! Sofort wurde es auf eine Lieblingslieder - Mix - CD fürs Auto gepackt und begleitete mich und meinen Freund nun überall hin : wir sind dazu im Urlaub durch die Berge gekurvt und zuhause durch die Stadt gebraust. In dem Jahr war ich mit meiner Mutter beim Roskilde - Festival (O-Ton Mama : "Jetzt bin ich 50 und ich will mal nach Roskilde. Fahr mal mit mir da hin !"). Maiden sollten auch spielen und schon Tage vorher hörte man auf jedem Zeltplatz Fear Of The Dark und sämtliche andere Maiden - Hits. Als das Konzert dann stattfand, standen wir zwischen tausenden von Menschen und das Gefühl war der Wahnsinn : endlich war ich mitten in meinem Lieblingssong drin !! Wenn ich es jetzt höre, denke ich immer an den schönen Supersommer letztes Jahr ...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Badespass - Bade Bade Mit Mir

    Den Song hab ich mit meinem damals besten Kumpel nach einer mehr als feuchtfröhlichen Party selbst aufgenommen. Es war zu Halloween 97, als nach durchzechter Nacht noch vormittags der Jim Beam in Strömen floß (pur, wohlgemerkt) und schließlich die Badewanne erobert wurde. Jeder stieg mit jedem in die Wanne und alle hatten viel Spass. Klingt nach Orgie, war es aber nicht wirklich ! Kurze Zeit später dachten wir uns dann zum bekannten Schlager "Tanze Samba mit mir" einen neuen Text aus, schnell noch eine Instrumentalaufnahme besorgt und das Lied bei meinem Papa im Ministudio aufgenommen und fertig war der Hit ! Passenderweise gaben wir uns dann den Namen Badespass. Die komplette Auflage von 10 Stk haben wir dann an alle Freunde verteilt, die an der Badeparty beteiligt waren ! Wenn ich den Song jetzt höre, erinnere ich mich gerne an die lustige Zeit zurück. Und mir ist auch immernoch etwas peinlich, dass ich im Grunde überhaupt nicht singen kann...

  • 6. No Doubt - Don't Speak

    Den Song mochte ich eigentlich schon immer. Letztes Jahr dann veranstalteten wir eine Karaoke-Party. Nachdem sämtliche Hemmungen gefallen waren, sangen meine beste Freundin und ich schließlich zusammen "Don´t speak". Weil sie seit Jahren schon weggezogen ist und wir uns deswegen selten sehen, war das irgendwie ein besonders schöner Moment. Wir schmetterten ins Mirko und bekamen danach einen Riesen-Applaus. Das war total schön ! Jedes Mal, wenn der Song irgendwo läuft, denke ich daran und singe mit (naja, meistens, nicht immer !). Im Übrigen finde ich, dass Gwen Stefani die schönste Frau der Welt ist !

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. The Misfits - Last Caress

    1998. Wir feierten die tollsten Parties - fast jeden Abend bis in den Morgen rein. Keiner musste so richtig arbeiten, wir hatten alle irgendwelche Jobs, die genug Geld für Whiskey und Cola abwarfen und trotzdem die Freiheit zum Partymachen sicherten. Jeden Abend gings erst zum Pinball und später wurde dann meistens noch ordentlich gefeiert... Neben sämtlichen anderen netten Songs, hörten wir zu der Zeit ziemlich oft Last Caress. Nicht nur, dass ich den Song einfach gern mag, noch besser wurde er jedes Mal, wenn einer meiner Freunde, der eine tolle Stimme hat, dazu mitsang. Und das tat Jan jedes mal, wenn wir die Platte anmachten, bzw. er - war ja seine ! Last Caress bedeutet für mich viel Zeit für Freunde und Vergnügen haben, wenig Schlaf und viele Parties, Jim Beam-Cola in Massen und Tanzen unter der Discokugel. Rock´n´Roll. Und meine besten Freunde um mich herum.

  • 8. Lokalmatadore - El Lokalmatador

    Dieser Song ist die Partyhymne auf vielen Malen Roskilde-Festival gewesen ! Immer hatte irgendwer eine Gitarre mit und wenn dann alle in einer Runde in unserem Zeltdorf saßen und grad kein spannendes Konzert anstand, wurde ein wenig geklampft und dazu gesungen. Unweigerlich wurde dann auch jedesmal El Lokalmatador angestimmt und wenn dann alle aus vollem Halse "Olé, Olé, Oléééé, Viva Lakalmatadohohor ..." sangen, konnte man das bestimmt noch auf den Zeltplätzen jenseits der Brücke über die Schienen hören... Ersatzweis zum Festival kam der Song eigentlich bei fast jeder Party, an irgendwelchen Lagerfeuern oder Konzerten zum Einsatz, eben immer dann, wenn eine Gitarre zur Verfügung stand und genug Leute Lust zum lauten Singen hatten. Den hab ich glaub ich noch nie leise gehört.

  • 9. Lotto King Karl - Hamburg, Meine Perle

    Als ich im Juli 2001 hierher gezogen bin, hatte ich moströsese Heimweh, nach meinen Freunden, meiner Familie, meiner Stadt. Das ist jetzt nicht mehr so - Hamburg ist meine neue Heimat geworden und dazu gehört definitiv dieser Song, mit dem ich mich hier so richtig wohl fühle !!!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

KirstyLakolks Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6