Soundtrack meines Lebens

  • 1. Gotthard - Heaven

    Jemand, der mir in einem Chat über den Weg gelaufen ist, empfahl mir dieses Lied. Ich hab mir die Hörprobe auf der Homepage der Band angehört. Das war geradezu prägend. Ich kann die Empfindungen kaum beschreiben, die mich bei diesem Lied überkommen. Egal wie dreckig es mir geht, das Lied baut mich auf. Ich kann nur glücklich sein wenn ich es höre. Es ist ein Symbol für ein neues Leben. Rise once again from the ashes to the sky...

  • 2. Katie Melua - The Closest Thing To Crazy

    Ich liege im Halbschlaf neben meinem neuen Freund, höre das Lied und möchte weinen. Weil ich nicht schon wieder eine Beziehung möchte, die mit Entfernung, Sehnsucht, endlosen Telefonaten und der Angst verbunden ist, das er eine findet, die ihm näher ist - räumlich gesehen. Meine dritte Fernbeziehung, und hoffentlich mein letztes Experiment in dieser Richtung. Wie süß Schmerz sein kann, wenn seine Finger mein Gesicht streicheln und meine Haare hinter mein Ohr schieben. Und wie seltsam schmerzhaft Liebe sein kann, wenn ich seinen Atem höre und seine warme Hand an meinem Rücken fühle und weiß, dass ich morgen gehen muss.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Chesney Hawkes - The One And Only

    Das Lied ist Jorin. Mein bester Freund, mein Engel auf Erden und mein Halt. Meine Sicherheit, meine größte Nervensäge, meine größte Liebe. Mehr als mir ein Partner jemals geben könnte und derjenige mit dem größten Platz in meinem Herzen. Wenn er morgens aufsteht, sich an den PC setzt und das Lied ewig laut laufen lässt, während ich mich noch im Bett wälze und sein Hund mich plattdrückt - das ist Leben. Völlig blau und albern kichernd mit ihm durch halb Hamburg nach Hause laufen, in irgendwelche Boote klettern die an der Alster liegen und fast ins Wasser fallen, Hotelportiere in den Wahnsinn treiben, zu viel Pizza essen, in seinem Auto einschlafen, morgens in seinen Bauch zwicken, meine Zahnbürste in seinem Zahnputzbecher, seine Ehrlichkeit, die Art wie er sich aufregt, Sonnentag an der Ostsee, ständig für ein Pärchen gehalten werden und mich über seinen derzeitigen Wohnort mockieren - das ist Liebe. The One and Only. Für immer.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •