Soundtrack meines Lebens

  • 1. Die Ärzte - Deine Schuld

    Es ist nicht deine Schuld, dass die welt ist wie sie ist. Es wäre nur deine Schuld wenn sie so bleibt. Das war unser Song bei den Schülertagen04. Bei jeder Veranstaltung lief dieses Lied. Wenn ich es jetzt nocheinmal höre denke ich an die lustige und erfolgreiche Woche der Schülertage.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Robbie Williams - Eternity

    Eigentlich mag ich Robbie Williams nicht besonders, aber als ich erfuhr, dass mein Opa gestorben ist lief dieses Lied im Radio. Seitdem muss ich immer an ihn denken, wenn ich dieses Lied höre und manchmal höre ich es mir mit Absicht an um an ihn zu denken.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Lou Bega - Mambo #5

    Ich war damals mit den Pfadis auf Korsika und wir sind dort rumgewandert. Um Geld zusparen pennten wir nie auf Campingplätzen sonder ein paar Meter daneben am Strand. An allen Campingplätzen lief jeden Abend Mambo#5. Uns nervte der Song damals nur und wir versuchten ihn mit schief gesungen Pfadiliedern zuübertönen, was aber nicht so ganz hinhaut. Wenn ich jetzt den Song nocheinmal höre (was nur sehr sehr selten vorkommt) muss ich immer an die Zeit auf Korsika zurückdenken

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. tocotronic - Hi Freaks

    Dieses Lied lief während einer kurzen Umpaupause in unserem Stück. Beim zweiten look at me musste ich immer auf die Bühne. Wenn ich dieses Lied höre, macht es bei mir klak und ich denke: scheiße, du musst ja auf die Bühne!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Fools Garden - Lemon Tree

    Es war Sommer und eine Freundin von uns, welche ein etwas Älter war hatte schon ihr eingenes Auto. Einen uralten Golf mit eingebauten Boxen. Wenn wir zum Baggersee fuhren und dieses Lied extrem laut hörten,kamen wir uns total toll vor und fühlten uns sehr erwachsen. (Wir waren damals 13 oder 14)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Vengaboys - Shalalalala

    Ich konnte dieses Lied noch nie leiden, aber seit diesem Vorfall HASSE ich es! In der 5. Klasse musste ich einmal mit ein paar Freundinnen am Schulfest vortanzen. Ich habe keine Ahnung wie ich auf die Idee kam da mitzutanzen. Denn erstens konnte ich überhaupt nicht tanzen, zweitens hasste ich tanzen und drittens konnte ich die Musik zu der wir tanzen mussten nicht leiden. Meine lieben Freundinnen (von damals)waren alle im Hip Hop Tanzen und hatten rießige Freude daran eine 0815- Cheographie zu dem Lied Shala Lala la zuentwickeln. Während des Vortanzen geschah es dann, ich blamierte mich bis auf alle Knochen: zuerst stolperte ich über meine eigenen Fuße und schwankte. Dann stolperte ich über ein anderes Paar Füße und flog hin, dabei riss ich meine drei Koleginnen noch mit und wir lagen zu viert in einem Haufen auf dem Boden, während es es laut aus dem Gettoblaster SHALA LALA LA, tönte.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Freundeskreis - A-N-N-A

    Letzten Sommer zelteten wir in Berlin. Dort war es richtig toll, abgesehen davon, dass wir auf die blöde Idee kamen in Berlin zu zelten. Der Campingplatz war am Arsch von Spandau, Tegel war in der Nähe und in der letzten Woche wurde das Wetter so richtig scheiße. Einmal regnete es morgends so stark, dass wir uns nicht aus dem Zelt raustrauten. Und da der Regen nicht aufhörte blieben wir den ganzen Tag über im Zelt. So gegen 15 Uhr bekamen wir Besuch von unseren Zeltnachbarn, welche ihre Boxen mitbrachten. So kam es, dass wir A-N-N-A von Freundeskreis rauf und runter hörten. Dieses Lied höre ich immer noch ganz gerne, vorallem wenn es regnet.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Astra Kid - Schwarz Gefahren

    Ich gehöre zu der Spezies der Schwarzfahren. Aber nicht aus Absicht. In der Regel habe ich sogar eine Karte dabei, ich vergesse nur wirklich jedesmal sie abzustempeln. Einmal sas ich in der Bahn und habe Schwarz gefahren (oder heißt das Lied Schwarzfahrer?)gehört. Während ich das Lied hörte, viel mir ein, dass ich ja noch nicht gestempelt hatte. Also stand ich auf, stempelte und war stolz auf mich. An der nächsten Haltestelle stiegen auch tatsächlich drei Kontrolleure ein. Den restlichen Tag über hatte ich extrem gute Laune, da ich mich so über mein Glück freute!

  • 9. Nina Hagen - Du Hast Den Farbfilm Vergessen

    Immer wenn ich dort bin und eine gewisse Freundin von mir, etwas zu viel getrunken hat fängt sie an dieses Lied pausenlos zu singen. Um den restlichen Abend dann noch zu überstehen, muss man mitsingen. Sie hat es schon 2x geschafft, dass plötzlich die ganze Kneipe mitgesungen hat. Und einamal , da konnte sie sogar den Tramfahrer anstecken.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Kastanies Freunde